Zieht Simone Ballack in den "Promi Big Brother"-Container?

Mischt auch sie etwa mit? In wenigen Tagen ist es endlich so weit – um genau zu sein, startet die brandneue Staffel von Promi Big Brother am kommenden Freitag, den 7. August. Wer in diesem Jahr in den berühmten Container zieht, ist allerdings noch topsecret. Spekulationen, welche Promis das TV-Abenteuer wagen werden, gibt es allerdings schon länger – und zwar nicht zu knapp. Und nun gesellt sich eine weitere potenzielle Kandidatin dazu. Berichten zufolge soll keine Geringere als Simone Ballack (44) in den Container ziehen.

Zwölf Kandidaten werden in den kommenden Wochen für Unterhaltung sorgen – laut Bild-Informationen soll unter anderem die Exfrau von Michael Ballack (43) auf der Kandidatenliste stehen. Äußern wollte sich Simone dazu nicht – dementiert hat sie die Gerüchte aber auch nicht. TV-Erfahrung bringt die Münchnerin jedenfalls schon mal mit. Sie hatte beispielsweise 2013 das Parkett bei Let’s Dance unsicher gemacht.

Bereits seit Wochen wird gemunkelt, wer neben Simone noch zu den Teilnehmern gehören könnte. Hoch im Kurs stehen unter anderem Jasmin Tawil (38), Lorenz Büffel und Saskia Beecks (32) – sie sollen sich ebenfalls für das Format verpflichtet haben.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel