Unter uns: Wird Rufus mit Lili nach Namibia gehen?

„Unter uns“-Folge 6426 vom 20.08.20

Da Lotta inzwischen seit Wochen verschwunden ist, verliert Rufus die Hoffnung, sie jemals wiederzusehen. Einziger Halt ist seine zweite Tochter Lili, die aus Namibia gekommen ist, um ihm beizustehen. Und die schlägt ihm nun vor, zu ihr nach Afrika zu kommen.

Auszeit in Afrika?

Rufus findet Lilis Vorschlag heikel. Kann er Köln wirklich verlassen, solange Lotta noch verschwunden ist? Lili findet, ja: “Ich will nicht, dass du Lotta aufgibst, aber ich glaube, eine kleine Auszeit würde dir guttun.”

Nimmt Rufus Lilis Angebot an? Und was sagen seine Freunde Britta und Jakob? Fänden sie es richtig, wenn Rufus weggehen würde, bevor Lotta gefunden wird? Das ist oben im Video zu sehen.

Ein Wiedersehen mit Sarah Bogen alias Lili Mattern

Um Rufus bei seiner Sorge um Lotta beizustehen, kam seine zweite Tochter Lili aus Namibia zu Besuch. Und damit kehrte Schauspielerin Sarah Bogen für einige Tage zurück ans Set von “Unter uns”. Wie sie ihr Serien-Revival erlebt hat, verrät Sarah im Video.

„Unter uns“ vorab auf TVNOW anschauen

Bleibt Lotta weiter verschwunden? Die nächsten “Unter uns”-Folgen stehen jetzt schon auf TVNOW bereit.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel