Thomas Gottschalk: Entzückender Moment mit Karina nach "Wetten, dass..?"

"Mich spornt an, wenn sie im Publikum ist", lauten Thomas Gottschalks, 71, Worte über seine Lebensgefährtin bei "Bild". Und so war es natürlich ganz klar, dass Karina Mroß, 59 auch bei der großen Jubiläumsshow von "Wetten, dass..?" (Samstag, 6. November 2021) in der ersten Reihe saß und dem Showmaster die Daumen drückte. Gleich öfter hielten die TV-Kameras diese kleinen Momente, als Karina übers ganze Gesicht strahlte und ihren Thomas anhimmelte, fest.

Thomas Gottschalk übergibt Karina den letzten Strauß

Kein Wunder also, dass nach der Show auch Karina einen Blumenstrauß von Gottschalk abbekam – den letzten. Normalerweise sind die obligatorischen Blumensträuße am Ende von "Wetten, dass..?" für die prominenten Damen auf der Couch gedacht, doch anscheinend hatte der Moderator reichlich von den Sträußen, so dass er umherlief, um auch die zusätzlichen loszuwerden. Schließlich ging Gottschalk zum Publikum und überreichte auch seiner Freundin einen Strauß.

Anschließend kam Karina, was man im TV nicht mehr sah, noch zu Thomas Gottschalk auf die Bühne und streichelte ihm zärtlich über die Wange. Ein rührender Moment, der auf Fotos eingefangen wurde.

Seit 2019 ein schwer verliebtes Paar

Thomas Gottschalk und Karina Mroß sind seit 2019 ein Paar und zeigen sich immer noch verliebt wie am ersten Tag. Der 71-Jährige schwärmt in Interviews regelmäßig von seiner Partnerin, auf die er mächtig stolz zu sein scheint: "Karina ist eine bildschöne Frau. Ich denke oft: Na, da habe ich aber Glück gehabt, dass ich in meinem fortgeschrittenen Alter noch mal so einen steilen Zahn abgekriegt habe", sagt er gegenüber "Bild".

Verwendete Quellen: ZDF, bild.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel