"Sturm der Liebe": Michaela Weingartner spielt Merle

  • Der „Sturm der Liebe“-Cast wird einmal mehr erweitert: Michaela Weingartner wird ab Februar als Merle zu sehen sein.
  • Die Unternehmensberaterin versucht im „Fürstenhof“ ihren Alltag hinter sich zu lassen.
  • Warum die Rolle Weingartner besonders am Herzen liegt, hat sie in einem Statement verraten.

Mehr TV- & Streaming-News finden Sie hier

Ein neues Gesicht mischt „Sturm der Liebe“ auf: Schauspielerin Michaela Weingartner wird ab Februar zum Cast der Erfolgstelenovela gehören. Das teilte die ARD nun in einer Pressemitteilung mit. Die 31-Jährige soll demnach die überarbeitete Unternehmensberaterin Merle Finow spielen, die am Gestüt des „Fürstenhofs“ versucht, ihren Alltagsstress loszuwerden.

„Es ist toll hier zu sein. Vom ersten Moment an habe ich mich im Team sehr wohl gefühlt. Die Freude war doppelt groß, da meine Oma Fan der ersten Stunde von ‚Sturm der Liebe‘ ist“, wird Weingartner in der Meldung des Senders zitiert. Ihren ersten Auftritt hat sie in Episode 3.776, die voraussichtlich am 23. Februar ausgestrahlt wird.

Merle will dem hektischen Großstadtleben entfliehen und im Gestüt des „Fürstenhofs“ reiten lernen. Doch mit ihrem von ihrer Tante geerbten Pferd Don Quijote versteht sie sich überhaupt nicht. Gerry (Johannes Huth) eilt ihr zu Hilfe und Merle findet großen Gefallen an seiner besonnenen Art…

Michaela Weingartner bringt Serien-Erfahrung mit

Michaela Weingartner ist aus verschiedenen Theaterproduktionen wie „Wasserstoffbrennen“ und „Sarajewo – die Toten tanzen noch“ bekannt. Dem TV-Publikum konnte sie ihr Schauspieltalent mit Rollen in „Hubert ohne Staller“ und „Kalter Tod“ beweisen.

„Sturm der Liebe“ läuft immer wochentags um 15:10 Uhr im Ersten.

Lesen Sie auch: „Sturm der Liebe“-Star Dietrich Adam ist tot: Kollegen nehmen Abschied

„Sturm der Liebe“-Star wechselt zu „Unter Uns“

Ein früheres Cast-Mitglied von „Sturm der Liebe“ ist derweil in einer anderen deutschen Serie zu sehen. Larissa Marolt verkörperte in Staffel 14 der ARD-Serie die Ärztin Alicia Lindbergh und kehrte 2019 für einige Folgen in dieser Rolle zurück. Jetzt stand sie für die RTL-Daily „Unter Uns“ vor der Kamera.

Sie mimt Fiona Jäger, die ihrem Vater, dem schwarzen Schaf der Familie Weigel, in nichts nachsteht. Das erste Mal wird Marolt am 12. Januar bei „Unter uns“ zu sehen sein. Die Eventwoche ist vom 14. bis 18. Februar bei RTL zu sehen. © 1&1 Mail & Media/spot on news

Soap-Comeback bei "Sturm der Liebe": Dieses Traumpaar kommt zurück

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel