Sommerhaus-Stars im Check: Wer hat Beauty-OPs hinter sich?

Wie wichtig ist den Sommerhaus der Stars-Kandidaten wohl ihr Aussehen? Seit einer Woche kämpfen die bekannten Duos wie Influencer-Paar Henning Merten und Denise Kapp\u0026#232;s (30), Goodbye Deutschland-Gesichter Andreas und Caroline Robens oder Bachelor-Bekanntheiten wie Andrej Mangold (33) und Jennifer Lange (26) um den Sieg in Bocholt. Doch lassen sich die einen oder anderen Teilnehmer für den Kampf der Promipaare vom Beauty-Doc nochmal etwas aufhübschen? Promiflash hat bei einem Experten nachgefragt: Wer hat seiner Meinung nach welche Eingriffe machen lassen?

Dr. Murat Da\u0026#287;delen ist Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie aus Düsseldorf und hatte schon so einige VIPs wie Micaela Schäfer (36) oder Michael Wendler (48) auf dem OP-Tisch. Für Promiflash wagt er eine Einschätzung, welche Schönheitsmakel die diesjährigen Sommerhaus-Stars schon beseitigt haben könnten. Hinter Annemarie Eilfelds (30) vollerem Gesicht vermutet der Doktor: “Entweder hat sie etwas zugenommen, was sich auch im Gesicht bemerkbar macht, oder ihre Wangen und Lippen wurden mit Hyaluronsäure aufgepolstert und eventuell zusätzlich Botox in der Stirn.” Bei ihrem Partner Tim könnte er sich eine Haartransplantation sehr gut vorstellen. Auch bei den Robens ist sich der Mediziner sicher, Spuren eines Eingriffs entdeckt zu haben. “Caro hat bereits eine Nasenkorrektur durchführen lassen, ihre Tränensäcke wurden unterspritzt und ihr Kinn modelliert sowie Botox in die Stirn injiziert.” Zudem könnte es sein, dass sie auch eine Brustvergrößerung vorgenommen habe, wie es bei vielen Bodybuilderinnen der Fall sei: Darauf deute eine verdächtige Falte an der Brust hin.

Auch Diana Herold (46) hat in den Augen des Arztes nachhelfen lassen: Bei ihr vermutet Dr. Da\u0026#287;delen Hyaloronsäureunterspritzungen in der Wangenpartie. “Die Augenbrauenposition liegt ein wenig niedriger und Stirn und Zornesfalte sind sehr glatt, was zudem für eine Botoxbehandlung spricht. Auch ihre Lippen wurden vermutlich vergrößert. Ebenso wurde die Kinnregion vermutlich unterspritzt. Die Nase und die Brüste sehen auch operiert aus”, ist das Fazit des Mediziners. Wenig überraschen dürfte auch die Einschätzung über die YouTube-Stars Lisha und Lou. Die Web-Schönheit steht offen zu ihren Eingriffen und die Ergebnisse fallen auch dem Experten sofort ins Auge. “Lisha hat meiner Einschätzung nach definitiv einige Behandlungen wie Nasenkorrektur, Lippenvergrößerung, ‘Eye Opener’-Botoxinjektion im Stirnbereich sowie eine Wangenaufpolsterung mit Hyaluronsäure durchführen lassen. Am Kinn und in der Jawline-Region sind Behandlungen ebenso möglich”, vermutet Dr. Da\u0026#287;delen.Ob Lishas Sixpack das Ergebnis einer Fettabsaugung oder einfach nur extrem harten Training zu verdanken ist, darauf will sich der Facharzt nicht festlegen.

Auch bei den Nachzüglern oder bereits ausgeschiedenen Paaren meint der Profi, Spuren von chirurgischen Verschönerungen entdeckt zu haben. Dass sich Society-Lady Georgina Fleur (30) bereits unters Messer gelegt hat, dürfte niemanden überraschen. “Sie hat ihre Brüste vor einigen Jahren vergrößern lassen und hat dies auch öffentlich gemacht. Auch ihre Lippen lässt sie sich regelmäßig aber nicht übertrieben aufspritzen. Daneben könnte ich mir vorstellen, dass Botoxbehandlungen zum Beispiel im Bereich der Stirn vorgenommen wurden“, so Dr. Da\u0026#287;delen. Was Spätankömmling Evanthia Benetatou (28) betrifft, ist er sich ebenfalls sicher: An Lippen, Wangen und Stirn wurde bei der Bachelor-Beauty definitiv operativ nachgeholfen.

Alle Infos und Folgen von “Das Sommerhaus der Stars” findet ihr bei TVNOW.



Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel