Schockmoment bei den Wollnys: OP bei Baby Casey

  • Die neue Staffel von „Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie“ startet am 5. Januar.
  • In der ersten Folge wartet sogleich ein Schockmoment auf die Familie: Sarafinas Baby muss ins Krankenhaus.

Mehr TV-News finden Sie hier

Die 15. Staffel von „Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie“ steht in den Startlöchern. Am Mittwoch, 5. Januar strahlt RTLzwei Folge eins und zwei aus (ab 20:15 Uhr). Gleich zu Beginn warten auf die Großfamilie nervenaufreibende Tage.

Mitte Mai haben Sarafina Wollny und ihr Ehemann Peter eine schwierige Geburt hinter sich gebracht. Ihre Zwillinge kamen wegen des Verdachts auf eine Schwangerschaftsvergiftung rund zwei Monate zu früh und per Notkaiserschnitt zur Welt.

In den neuen Episoden dürfen die Frühchen Emory und Casey nach sieben langen Wochen endlich das Krankenhaus verlassen. Die Atmung der beiden Zwillingsbrüder muss zwar noch per Monitor überwacht werden, doch ihre Entwicklung ist positiv.

Die Eltern Sarafina und Peter entspannen sich schön langsam und gewöhnen sich an den Alltag mit zwei Babys. Doch dann muss Casey plötzlich wieder ins Krankenhaus. Sein beidseitiger Leistenbruch macht Probleme und muss operiert werden. Wird der Kleine die OP gut überstehen? Bei Sarafina steht zudem eine Routine-Nachsorge-Untersuchung bei ihrer Frauenärztin an.

Sarafina Wollny über Zwillinge: „Unser ganzer Stolz“

Sarafina Wollny ist eines der insgesamt elf Kinder von Reality-TV-Star Silvia Wollny. Seit Anfang 2011 zeigt die Großfamilie ihren Alltag in der RTLzwei-Doku-Soap „Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie“. Sarafina und ihr Peter sind seit 2019 verheiratet. Die 26-Jährige hatte ihre Schwangerschaft im Dezember 2020 öffentlich gemacht. Ihre gemeinsamen Zwillinge kamen am 18. Mai 2021 zur Welt.

Die Familie lässt abseits der RTLzwei-Sendung ihre Fans regelmäßig auf Instagram an ihrem Leben teilhaben. „Unser ganzer Stolz“, schrieb etwa die frischgebackene Mutter Sarafina im Juni zu einem Foto, auf dem zwei hölzerne Namensschilder abgebildet sind.

Darauf sind die Namen Casey und Emory zu lesen. Zudem hören ihre beiden Schützlinge auf den Zweitnamen Maximilian, wie Sarafina bei der Namensverkündung weiter erklärte. Dieser hat für Ehemann Peter eine besondere Bedeutung, denn: „Sie tragen beide den 2. Namen Maximilian, weil es auch der 2. Name von Peter ist.“

Neue Folgen zeigen turbulenten Alltag der Wollnys

Peter muss neben der Versorgung von zwei Babys auch noch am Haus tätig werden. An seiner Dachterrasse stehen Arbeiten an, weshalb er die Fläche frei räumen musste. Die Terrassenmöbel und Pflanzen des Paares versperren nun den Garten von Silvia. Das Oberhaupt der Familie will endlich wieder seinen Garten uneingeschränkt nutzen können.

Zudem bahnt sich zwischen Silvia und Tochter Estefania Ärger an. Erst auf wiederholtes Drängen ihrer Mutter hin, hat sich die 19-Jährige vor ein paar Wochen einen neuen Kleiderschrank bestellt. Doch der Schrank bleibt unaufgebaut und das Klamottenchaos bleibt, was Silvia auf die Palme bringt. © 1&1 Mail & Media/spot on news

Estefania Wollny will wieder Diät machen – einige Fans machen sich Sorgen

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel