Schlag den Star: Knappe Niederlage! Jetzt spricht Valentina Pahde auf Instagram

TV-News 2022 im GALA-Ticker

10. Januar 2022

„Schlag den Star“: So geht es Valentina Pahde nach der knappen Niederlage

Sie hat sich prima geschlagen und im letzten Spiel von "Schlag den Star" an Moderatorin Viviane Geppert, 30, herangekämpft. Die Siegprämie von 100.000 Euro konnte sich Valentina Pahde, 27, am Ende dennoch nicht sichern. Auf Instagram wandte sich die GZSZ-Schauspielerin nach der knappen Niederlage an ihre Fans. 

"Ich wollte mich bedanken für den tollen Abend. Ich hoffe, ihr hattet genauso viel Spaß wie ich… Vielen Dank auch für euren Support, es hat mich wahnsinnig motiviert […]", lässt der "Let's Dance"-Star seine Fans wissen. "Es hat am Ende leider nicht gereicht", fasst Valentina zusammen, gratuliert aber ihrer Kontrahentin Viviane Geppert zum Sieg. Auch wenn die gebürtige Münchnerin mit "ganz schön Muskelkater zu kämpfen hatte, so hatte sie am Ende doch auch "wahnsinnig viel Spaß" und sogar für "Klettern, Fußball und Tisch-Minigolf" eine Leidenschaft entdeckt.

"Schlag den Star" Viviane Geppert gewinnt hauchdünn

Sie haben TV-News verpasst?

Die Fernseh-News der vergangenen Woche lesen sie hier.

Verwendete Quellen: instagram.com

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel