Promi BB: Tanja Tischewitsch und Doreen Steinert streiten

Langsam, aber sicher werden die Promi Big Brother-Kandidaten immer reizbarer! Seit über zwei Wochen stecken die verbliebenen Stars jetzt schon teilweise im Container. Hinter ihnen liegen Tage voller Challenges, Langeweile und ständiger Beobachtung – dazu kommt die ständige Angst rauszufliegen und die Chance auf die 100.000 Euro Siegprämie zu verlieren. Kein Wunder, dass inzwischen die eine oder andere Zündschnur kürzer geworden ist: Tanja Tischewitsch (33) und Doreen Steinert (36) zickten sich jetzt heftig an!

Wir erinnern uns: In der gestrigen Show wurde Doreen von Big Brother gezwungen, eine rote Karte im Loft zu verteilen – der Empfänger landet damit automatisch auf der Abschussliste. Die Sängerin entschied sich schweren Herzens für Tanja. Das DSDS-Sternchen gab sich zunächst noch friedlich und betonte, sie wäre ihrer Container-BFF nicht böse. In der heutigen Sendung kochten bei ihr dann doch die Gefühle hoch: Immerhin habe sie in Doreen eine gute Freundin gefunden! „Ich kann jetzt nicht mehr so auf dich zukommen wie vorher! Ich weiß jetzt einfach, ich bin dir nicht so wichtig wie die anderen“, empörte sich die Brünette jetzt.

Doreen wiederum zeigte kein schlechtes Gewissen – und schoss stattdessen zurück: „Ich hab mir das ja nicht ausgesucht!“, betonte die Popstars-Gewinnerin. „Denkst du, ich fands nicht krass?!“, erwiderte Tanja daraufhin. „Ich bin immer für dich da, das hat mich jetzt auch gerade verletzt. Da kann ich doch nicht gleich auf dich zukommen!“ Doreen wirkte schließlich doch verletzt und zog sich unter Tränen in den Außenbereich des Lofts zurück.

„Promi Big Brother“ ab Freitag, 18. November 2022, täglich live und „Promi Big Brother – Die Late Night Show“ direkt im Anschluss live auf Sat.1 und auf Joyn.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel