Ohne Stefan Raab: "TV total"-Neuauflage startet noch 2021

TV total kehrt tatsächlich wieder auf die deutschen Bildschirme zurück! Die beliebte Late-Night-Show sorgte von 1999 bis 2015 beim Fernsehpublikum für Unterhaltung. Dies war vor allem dem Talent und Humor des Erfinders der Sendung, Stefan Raab (55), geschuldet. Im Sommer war bekannt geworden: Der Moderator arbeitet an einer Neuauflage der Show. Jetzt ist sogar gewiss, dass „TV total“ noch in diesem Jahr starten soll.

Aber wann genau soll es losgehen? Eine Art Antwort lieferte nun der Sprecher von Sat.1 und ProSieben: „An Weihnachten und in der Zeit davor gehen ja Jahr für Jahr Herzenswünsche in Erfüllung. Aber wann, wie und wo wissen nur der Weihnachtsmann und der Nikolaus“, witzelt Christoph Körfer auf die Anfrage von dwdl. Dieser kleine Überraschungsmoment sei auch seitens des Senders so gewünscht. Und wie sieht es mit Stefan aus?

Der Kultmoderator kehrt nur als Produzent zu „TV total“ zurück! In seine Fußstapfen soll der Stand-up-Comedian Sebastian Pufpaff treten – einigen könnte er aus der „heute-show“ mit Oliver Welke (55) bekannt sein. Eine erste Folge der Neuauflage sei übrigens bereits in diesen Tagen aufgezeichnet worden. Die Dreharbeiten fanden laut dwdl in den Studios von Brainpool, der ausführenden Produktionsfirma, in Köln-Mülheim statt.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel