Nach Rekord: "Let's Dance"-Valentina räumt trotz Patzer ab

Valentina Pahde (26) ist immer noch auf Erfolgskurs! Die Schauspielerin konnte sich in der vergangenen Woche bei Let’s Dance über einen Mega-Moment freuen: Nach acht Jahren stellte sie mit 30 Punkten bei ihrem Wiener Walzer einen neuen Rekord auf! Entsprechend groß war der Druck, auch am heutigen Abend abzuliefern – und tatsächlich: Trotz eines echten Patzers räumte Valentina mal wieder so richtig ab!

Bei ihrem Charleston mit Partner Valentin Lusin (34) passierte es: Die GZSZ-Darstellerin vertanzte sich kurz – und war nach ihrer Performance sichtlich geknickt. Auch den Juroren fiel der Fehler natürlich auf. Doch Motsi Mabuse (40) und Co. fanden trotzdem große Worte für Valentina: “Ich habe Gänsehaut. Keine Worte für dich. Ich bin verliebt. Du bist alles, bombastisch!”, schwärmte insbesondere Motsi von der Influencerin.

Einige Punkte kostete der Patzer Valentina aber dann doch: Von jedem der Experten ergatterte sie je neun Zähler – und freute sich anschließend über 27 Punkte insgesamt. Damit belegte sie bis dato den ersten Platz, gemeinsam mit Nicolas Puschmann (30) und Lola Weippert (25).


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel