Nach GoT: Tom Wlaschiha auch bei "Stranger Things" dabei

Tom Wlaschiha (47) ist demnächst in einer neuen Serie zu sehen! Der Schauspieler dürfte einem großen Publikum noch aus dem Sensationshit Game of Thrones bekannt sein. In dem beliebten Fantasyformat verkörperte er die Rolle von Jaqen H’ghar – einen der Gesichtslosen Männer von Braavos. Vier Jahre nach seinem letzten Auftritt in der preisgekrönten HBO-Show ist nun offiziell: Er konnte eine weitere Rolle in einer internationalen Hit-Serie ergattern: Er wirkt bei Strangers Things mit!

Das berichtet nun das Branchenblatt DWDL. Dem Bericht zufolge soll Tom in der vierten Staffel der Netflixproduktion den Cast rund um Millie Bobby Brown (Eleven), Finn Wolfhard (Mike), Noah Schnapp (Will), Gaten Matarazzo (Dustin) und Caleb McLaughlin (Lucas) verstärken. Und was für einen Part wird der 47-Jährige übernehmen? Wie Netflix bereits bestätigte, wird er Dimitri spielen, einen russischen Gefängnisaufseher. Wann die neuen Folgen mit dem gebürtigen Sachsen zu sehen sein werden, ist allerdings noch nicht bekannt. Denn aufgrund der aktuellen Gesundheitslage verzögerten sich die Dreharbeiten und konnten erst im vergangenen September wieder aufgenommen werden.

Neben Tom werden unter anderem auch Eduardo Franco, Joseph Quinn, Robert Englund (73) und Jamie Campbell Bower (32) in der vierten Staffel von “Stranger Things” zu sehen sein. Letzter dürfte vielen Filmfans auch aus Harry Potter und “Phantastische Tierwesen” bekannt sein. In den Kinostreifen spielt der Brite den jungen Zauberer Grindelwald.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel