GZSZ-Star Daniel Fehlow: Witziges Sex-Szenen-Malheur

Daniel Fehlow steht bereits seit vielen Jahre in der Rolle des „Leon Moreno“ für „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ vor der Kamera. Nun erzählt der Schauspieler von einer witzigen Sex-Szenen-Panne, die ihm während der Dreharbeiten unterlaufen ist.  

Daniel Fehlow (46) ist schon lange ein Teil der Besetzung der Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“. Dass auch einem gestandenen Schauspieler wie ihm Missgeschicke am Set passieren, verriet der 46-Jährige kürzlich im „Stadt Land Bild“-Talk. Von welchem Malheur er genau erzählt, erfahrt ihr im Video.

GZSZ-Star Daniel Fehlow: Diese Szene lief schief

Ob Texthänger oder ungeplanter Lachanfall – GZSZ-Star Daniel Fehlow beweist, dass auch geübten Schauspielern am Set Malheure passieren können. Seine Anekdote stammt aus seinen Anfängerzeiten der Daily.

Für die besagte Szene stand er als „Leon“ mit Alexandra Neldel (45) vor der Kamera, die damals seine Freundin „Katja“ verkörperte. Das Missgeschick schien sie damals jedoch nicht bemerkt zu haben, wie Daniel Fehlow im Gespräch mitteilte.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel