GNTM-Vorschau, Folge 3: Zu dick! HIER wird Heidi Klum aufgeschnitten

Leberwurst gehört zu den meist gegessenen Wurstsorten in Deutschland. Kein Wunder, dass auch Heidi Klum gerne mal das eine oder andere Wurst-Brötchen verdrückt – allerdings mit fatalen Folgen, wie sich in der aktuellen GNTM-Folge zeigt.

Am Donnerstag heißt es wieder: Wer wird “Germany’s next Topmodel” 2021? Noch insgesamt 23 Nachwuchsmodels kämpfen um die Gunst von Modelmama Heidi Klum. Doch bevor Heidi ihre Gewinnerin kürt, müssen die GNTM-Kandidatinnen noch einige harte Prüfungen überstehen. Neben Ballett steht an diesem Donnerstag (20.15 Uhr bei ProSieben) auch der Nightmare-Walk auf dem Programm, bei dem sich die Model-Schönheiten ihrer Angst stellen müssen. Doch nicht nur Heidis “Meedchen” kommen in der aktuellen Folge an ihre Grenzen.

GTM-Vorschau, Folge 3: Heidi Klum zu dick? GNTM-Chefin wird aufgeschnitten

Ja, auch Heidi Klum ist nicht perfekt. Das zumindest lässt ein kurzer Vorschau-Clip auf der offiziellen Instagram-Seite von “Germany’s next Topmodel” erahnen. Das Video zeigt eine top gestylte Heidi Klum im blau-weißen Hemdkleid mit dazu passenden Overknee-Stiefeln. Die allerdings sind der 47-Jährigen augenscheinlich viel zu eng. “Ich komm in meine Schuhe nicht rein.”, hört man Heidi stöhnen. “Wie ne Cabanossi platz ich aus allen Nähten heute, ey.”, erklärt Heidi schließlich. Am Ende müssen die Stiefel sogar aufgeschnitten werden. Warum Heidi nicht in ihre Stiefel passt? “Ich hab zu viele Leberwurstbrötchen gegessen. Meine Waden sind zu….(dick will Heidi sagen)”, gibt die Moderatorin schließlich zu. Herrlich normal diese Heidi resümieren etliche GNTM-Zuschauer unter dem Instagram-Post.

https://www.instagram.com/p/CLY9ho_KOxQ/

Ein Beitrag geteilt von GERMANY*S NEXT TOPMODEL (@germanysnexttopmodel)

Ballett-Training bringt die GNTM-Kandidatinnen an ihre Grenzen

Während Heidi Klum ihre ganz persönliche Outfit-Prüfung dank der Hilfe ihres Teams mit Bravour meistern und damit auch eine Styling-Panne verhindern kann, geraten einige GNTM-Kandidatinnen beim professionellen Ballett-Training an ihre persönlichen Grenzen. Besonders Kandidatin Mareike ist sich sicher, dass das Thema Ballett für sie besonders schwierig werden könnte. Ob sie Heidi am Ende dennoch von sich überzeugen kann?

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von GERMANY*S NEXT TOPMODEL (@germanysnexttopmodel)

GNTM 2021 wird zum Albtraum! Gast-Jurorin Nikeata Thompson ruft zum Nightmare-Walk

Darüber entscheidet am Ende wohl der von ProSieben angekündigte Nightmare-Walk, den die Models unter den strengen Augen von Heidis Gast-Jurorin Nikeata Thompson absolvieren müssen. Dabei müssen die Topmodel-Anwärterinnen auf einem Laufband vor ihren schlimmsten Träumen flüchten. “Erst wenn sie erwachen, können sie selbstbewusst über den Catwalk laufen”, heißt es dazu auf der Seite von ProSieben. Wer beim Nightmare-Walk die Nerven verliert und wer seine Vielseitigkeit beweisen kann, zeigt sich am Donnerstag, den 18. Februar 2021 um 20:15 Uhr auf ProSieben.

Wer ist raus in Folge 3 bei “Germany’s next Topmodel” am 18.02.2021?

Auch in dieser Woche steht wieder ein Rauswurf bei GNTM an. Denn nur eine der 23 verbliebenen Model-Kandidatinnen kann am Ende “Germany’s next Topmodel” 2021 werden. Wer muss sich in dieser Woche verabschieden? Darüber entscheidet am Ende Heidi Klum.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/news.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel