Fünf Jahre "Unter uns": Jens Hajek feiert Serienjubiläum

Jens Hajek hat bereits einige Unter uns-Jahre auf dem Buckel. Der Schauspieler spielt in der RTL-Daily Bauunternehmer Benedikt Huber. Der gilt im Serienuniversum zwar als Bösewicht, hat aber durchaus auch seine guten Seiten. Vor allem in den vergangenen Wochen hat er immer wieder bewiesen, in der Not für seine Nachbarn in der Schillerallee da zu sein. Sein Darsteller Jens kann sich den Alltag ohne die Kollegen am Set offenbar auch nicht mehr vorstellen. Anlässlich seines fünfjährigen Serienjubiläums schwärmt er in den höchsten Tönen von seiner Arbeit.

Am 9. Juni macht der TV-Star die fünf Jahre als Teil des “Unter uns”-Casts voll. Im Gespräch mit PicturePuzzleMedien freut er sich vor allem darüber, dass Benedikt im Laufe der Zeit etwas “sozial kompatibler” geworden sei. “Ich mag den Facettenreichtum der Rolle und bin froh, ein Teil der ‘Unter uns’-Familie zu sein”, betont der Schauspieler. In den vergangenen Jahren habe er so einige spannende Erlebnisse am Set gemacht. Besonders in Erinnerung bleiben ihm unter anderem die Kämpfe mit Jakob (Alexander Milo, 41) und die Verfolgungsjagd mit seiner TV-Frau Andrea (Kristin Meyer, 46).

Privat habe Jens mit seiner Fernsehfigur aber eher weniger gemeinsam: “Wir sind schon sehr verschieden. Ich halte mich für wesentlich emphatischer, humorvoller und sozialer als Benedikt.” Und das sei auch gut so, wie er lachend ergänzt. Einige spießige Tugenden schätze er aber an dem Firmeninhaber. Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit seien “alles andere als verkehrt”.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel