Dschungelcamp-Sendetermine 2022: Wann läuft die RTL-Show im TV und im Stream?

  • Anfang 2022 dürfen sich Dschungelcamp-Fans endlich wieder auf Ekel-Prüfungen, zankende Promis und bissige Kommentatoren freuen.
  • Startdatum und Sendetermine der 15. Staffel stehen bereits fest.
  • Wann läuft das Dschungelcamp 2022 im TV und im Livestream?

Mehr Infos zum Dschungelcamp 2022 finden Sie hier

Nach einer Corona-bedingten Zwangspause soll es 2022 zur Freude von Trash-TV-Deutschland eine neue Dschungelcamp-Staffel geben. 2021 mussten sich die Zuschauer mit einer Dschungelshow mit C-Promis zufriedengeben, die statt in Australien in einem TV-Studio in Hürth gedreht wurde.

Nun begeben sich endlich wieder Prominente in einem echten Dschungel auf Sternenjagd. Dieser befindet sich allerdings nicht im australischen Busch, sondern in Südafrika.

Wann startet das Dschungelcamp 2022? Wann ist Finale?

RTL hat das Dschungelcamp-Startdatum bereits bekannt gegeben. Los geht’s am Freitag, 21. Januar 2022. Ab da strahlt RTL 17 Tage am Stück jeweils eine Folge aus. Das Finale findet am 5. Februar statt, das „große Wiedersehen“ am 6. Februar.

Im Anschluss an die Live-Shows läuft „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! Die Stunde danach“. Darin lassen Angela Finger-Erben und Olivia Jones mit Ex-Kandidaten, Angehörigen und Prominenten die Folge Revue passieren.

Dschungelcamp 2022 ist komplett: Diese Stars fliegen nach Südafrika

So sehen Sie die RTL-Show im TV und im Stream

Anders als in den vorherigen 14 Staffeln starten die neuen Dschungel-Folgen nicht erst um 22:15 Uhr, sondern bereits um 21:30 Uhr. Diese laufen im Free-TV auf RTL. Sollten Sie unterwegs sein oder das Dschungelcamp lieber auf dem PC, Smartphone oder Tablett schauen wollen, können Sie den Livestream von RTL+ nutzen. Dazu ist ein kostenpflichtiges Abonnement nötig. Achten Sie bei Livestreams stets auf eine stabile Internetverbindung.

Alle Sendetermine der 15. Staffel im Überblick

  • 1. Folge: Freitag, 21. Januar 2021, 21:30 Uhr auf RTL
  • 2. Folge: Samstag, 22. Januar 2021, 21:30 Uhr auf RTL
  • 3. Folge: Sonntag, 23. Januar 2021, 21:30 Uhr auf RTL
  • 4. Folge: Montag, 24. Januar 2021, 21:30 Uhr auf RTL
  • 5. Folge: Dienstag, 25. Januar 2021, 21:30 Uhr auf RTL
  • 6. Folge: Mittwoch, 26. Januar 2021, 21:30 Uhr auf RTL
  • 7. Folge: Donnerstag, 27. Januar 2021, 21:30 Uhr auf RTL
  • 8. Folge: Freitag, 28. Januar 2021, 21:30 Uhr auf RTL
  • 9. Folge: Samstag, 29. Januar 2021, 21:30 Uhr auf RTL
  • 10. Folge: Sonntag, 30. Januar 2021, 21:30 Uhr auf RTL
  • 11. Folge: Montag, 31. Januar 2021, 21:30 Uhr auf RTL
  • 12. Folge: Dienstag, 1. Februar 2021, 21:30 Uhr auf RTL
  • 13. Folge: Mittwoch, 2. Februar 2021, 21:30 Uhr auf RTL
  • 14. Folge: Donnerstag, 3. Februar 2021, 21:30 Uhr auf RTL
  • 15. Folge: Freitag, 4. Februar 2021, 21:30 Uhr auf RTL
  • Finale: Samstag, 5. Februar 2021, 21:30 Uhr auf RTL
  • „Das große Wiedersehen“: Sonntag, 6. Februar 2021, 21:30 Uhr auf RTL

Auch trotz des neuen Drehorts sehen wir übrigens einige bekannte Gesichter wieder. Dr. Bob sowie die Moderatoren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich begleiten erneut die Promis. In der Jubiläumsstaffel wird es aber auch einige Änderungen geben, wie das Moderatoren-Duo verrät.

RTL plant Dschungelcamp in Südafrika: Was bisher bekannt ist

RTL baut das Lager, in dem zwölf Prominente 17 Tage lang wohnen werden, in der Nähe des Kruger-Nationalparks auf. In dem südafrikanischen Camp wird seit 2015 bereits die australische Version „I’m a Celebrity – Get Me Out of Here!“ gedreht.

Trotz der erstmals in Südafrika entdeckten Omikron-Variante hält der Sender aktuell an den Plänen fest. „Die ständig verändernden Situationen aufgrund der Pandemie nehmen wir aber natürlich sehr ernst und haben entsprechende Hygiene-Konzepte entwickelt. Vor Ort wird das gesamte Team – sowohl die Kollegen aus Deutschland als auch die südafrikanische Crew – komplett isoliert leben und arbeiten“, erklärte RTL-Unterhaltungs- und Dschungelchef Markus Küttner Mitte Dezember.

Dschungelcamp 2022: So sehr freut sich Dr. Bob auf Südafrika

Drei Dschungelcamp-Kandidaten stehen bereits fest: Sänger Lucas Cordalis, Modedesigner Harald Glööckler und Ex-Bachelorette-Teilnehmer Filip Pavlovic wurden bereits in der Dschungelshow 2021 als Teilnehmer verkündet. Letzterer gewann das goldene Ticket.

Wie die in Sachen Trash-TV stets gut informierte „Bild“-Zeitung erfahren haben will, sollen außerem GZSZ-Darsteller Eric Stehfest, sowie die Schauspielerinnen Tina Ruland und Anouschka Renzi einziehen. Auch die Reality-Sternchen Janina Youssefian, Manuel Flickinger, Linda Nobat und Christin Okpara könnten dabei sein. Promi-Bodyguard Peter Althof, DSDS-Rabauke Cosimo Citiolo und „Goodbye Deutschland“-Star René Zierl werden ebenfalls als Dschungel-Bewohner gehandelt.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel