"Der Staatsanwalt" hängt die Konkurrenz ab

Berlin (dpa) – Die ZDF-Krimiserie “Der Staatsanwalt” hat die TV-Konkurrenz am Freitagabend ab 20.15 Uhr deutlich distanziert. 7,38 Millionen schalteten die Folge “Tod im Teich” ein, das ergab einen Marktanteil von 22,3 Prozent.

+++ Aktuelle Promi-News +++
  • Pietro Lombardi sehr offen: “Wenn ich Zuhause die Tür zumache, bin ich einsam”
  • “Kimye” vor Aus: Kim Kardashian reicht Scheidung von Kanye West ein
  • “Kimye” vor Aus: Kim Kardashian reicht Scheidung von Kanye West ein
  • Andrea Gerhard intim vor der Kamera: “Bergdoktor”-Star erzählt von Bettszene

Die 16. Staffel der beliebten Reihe mit acht neuen Folgen hatte Anfang Februar begonnen, der dritte Teil fuhr nun die bisher stärkste Quote ein.

In der ARD kam ein 15-minütiges “Extra” zur Münchner Sicherheitskonferenz und der Grundsatzrede von US-Präsident Joe Biden zunächst auf 3,86 Millionen Zuschauer (Marktanteil: 11,6 Prozent). Die anschließende Komödie “Väter allein zu Haus: Timo” sahen 3,04 Prozent (9,5 Prozent).

Unterhaltung

Jürgen Milski spricht in emotionalem Video über Tumor-Fund

Darum trägt Dieter Bohlen derzeit einen Gips

So sieht Schlagerstar Michelle jetzt aus

Leni Klum verliebt: Hier zeigt sie ihren Freund

Deutscher Schlagerstar zeigt mehr, als ihm lieb ist

Frau will Foto mit Affen – doch der will was anderes

Prinz Harry und Herzogin Meghan erwarten zweites Baby

Vater von Michael Wendler greift seinen Sohn frontal an

Deutsche Ski-Weltmeisterin lässt Hüllen fallen

Elton John ruft mit Videoclip zur Corona-Impfung auf

US-Vizepräsidentin beim Sport-Programm

Reality-Star steht vor der Pleite

Moderatorin kontert mit Tanz-Video – trotz Babybauch

So reagiert der deutsche ESC-Star auf seine Nominierung

Das ist Deutschlands Eurovision Song Contest-Kandidat

“Bin ich schlauer als Peter Kloeppel?” fragten sich 2,74 Millionen und verfolgten die Quizshow auf RTL. Der langjährige RTL-Nachrichtenmoderator gewann mit 40 Punkten gegen drei Prominente. Das repräsentative Deutschland-Panel kam laut RTL auf 31 Punkte, damit habe sich Kloeppel als schlauer als 75 Prozent der Deutschen erwiesen. Der Marktanteil lag bei 9,4 Prozent.

RTLzwei erreichte mit dem Action-Abenteuer “Das Vermächtnis der Tempelritter” 2,04 Millionen (6,7 Prozent). Auf ProSieben schauten sich 1,47 Millionen (4,7 Prozent) die Komödie “Logan Lucky” an. Für die Spielshow “Die Festspiele der Reality Stars – Wer ist die hellste Kerze” bei Sat.1 interessierten sich 1,09 Millionen (3,8 Prozent).

Kabel eins verbuchte für die Krimiserie “Navy CIS” 0,88 Millionen (2,7 Prozent) und Vox für die Actionserie “Chicago Fire” 0,66 Millionen (2,0 Prozent).

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel