Der erste Trailer zur zweiten Staffel von "The Mandalorian" ist da

“The Mandalorian” geht in eine zweite Runde. Jetzt ist der erste Trailer zur neuen Staffel da.

Mehr TV- und Streaming-News finden Sie hier

Die ersten Bilder zur zweiten Staffel von “The Mandalorian” haben unlängst die Runde gemacht, nun grüßt die weit, weit entfernte “Star Wars”-Galaxis auch endlich mit dem ersten Trailer zu den neuen Folgen.

Der deutet an, dass die Bindung zwischen Titelheld Din Djarin (Pedro Pascal) und Baby Yoda alias “das Kind” eine neue Stufe erreicht und zudem auch die Jedi endlich mehr und mehr in Erscheinung treten werden.

"The Mandalorian": Erster Trailer zur zweiten Staffel

Unmissverständliche Mission für Din Djarin

“Zeig mir den einen, dessen Sicherheit solch eine Zerstörung rechtfertigt”, ist eine Frauenstimme per Voice-Over zu hören. In diesem Moment tritt der Mandalorianer aus dem Schatten, an seiner Seite schwebt der putzige Fanliebling, dem diese Worte gewidmet sind.

“Du musst es wieder zu den seinen bringen”, lautet die unmissverständliche Mission aus dem Off. Soll heißen: zu einem “Orden von Zauberern, genannt Jedi”.

Ab 30. Oktober bei Disney+

Begeisterungsstürme löst diese Aufgabe zwar nicht bei Din Djarin aus – “Du erwartest, dass ich die Galaxis absuche und dieses Geschöpf dann einem Volk von feindlichen Zauberern übergebe?”.

Dennoch macht er seinen Willen mehr als deutlich, Baby Yoda bis aufs Äußerste zu beschützen: “Wo ich hingehe, geht er auch hin.” Unterstrichen wird diese Aussage von einer schnellen Sequenz an beeindruckenden Actionszenen, durch die sich der Mandalorianer und “das Kind” ab 30. Oktober schlagen (und schießen) müssen.

Erste Bilder verheißen Action und Frauenpower

In der vergangenen Woche wurden bereits erste Bilder zur zweiten Staffel auf dem offiziellen Instagram-Account von “The Mandalorian” veröffentlicht.

Das erste Foto zeigt Titelheld Din Djarin, Cara Dune (Gino Carano) und Greef Karga (Carl Weathers) mit gezückten Laser-Blastern. Auch Fan-Liebling “Das Kind” alias Baby Yoda darf natürlich auf einem weiteren Bild nicht fehlen. Ebenso wie Gegenspieler Moff Gideon, dargestellt von “Breaking Bad”-Schauspieler Giancarlo Esposito. © 1&1 Mail & Media/spot on news

Disney verkündet neue "Star Wars"-Trilogie

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel