Bachelorette Maxime: Bittere Tränen! Sie will so nicht weiter machen! | InTouch

Dicke Tränen kullern bei der hübschen Bachelorette Maxime Herbord. Sie musste in den letzten Monaten viel Kritik einstecken. Doch jetzt geht es zu weit. Wird sie dem ganzen Druck standhalten können?

Nach der Trennung von Ex-Bachelorette-Gewinner David Friedrich begab sich Maxime Herbord diesen Sommer im TV auf Männersuche. Als neue Bachelorette musste sie schon während der Ausstrahlung viel Kritik über sich ergeben lassen. In den Augen vieler Fans des TV-Formates konnte sie ihren Vorgängerinnen einfach nicht das Wasser reichen und wurde direkt als Langweiligste Bachelorette aller Zeiten abgestempelt. Ein Schock für die 27-Jährige. Mit so viel negativ Schlagzeilen hätte sie wohl nie gerechnet.

Auch interessant:

  • Sarah Engels: Trennung kurz vor der Geburt!

  • Nicht verpassen: Jetzt die heißesten Deals bei Amazon sichern!*

  • Prinzessin Victoria & Prinz Daniel: Hurra, das 3. Baby!

Seit der Trennung von seiner Bachelor-Auserwählten Jenny Lange ist es ruhig geworden im Liebesleben des ehemaligen Rosenkavaliers Andrej Mangold – bis jetzt! Ist etwa eine neue Frau in sein Leben getreten? Vieles deutet jedenfalls darauf hin und die Beauty ist keine Unbekannte.

„Es war ein harter Weg!“

Besonders in den Sozialen Medien wird die hübsche Brünette von Nachrichten ihrer Hater überschwemmt. So schreibt ihr ein User per Privatchat: „Du bist fake, soooo fake!!!! Schlimmste Bachelorette, langweiligster Insta Profil und sooo hinterlästig!!! Einfach nur Scheisse bist du!!!!“. Harte Worte für die sensible Maxime. Sie zog sich die letzten Monate fast komplett aus dem Netz zurück. Ernüchtert stellt sie nun auf ihrem Instagram Kanal fest, dass sie der Situation so nicht gewachsen ist.

Doch bei solch „harmlosen“ Anfeindungen, wie der obigen, soll es nicht geblieben sein. Weiter gibt Bachelorette Maxime in ihrer Instagram-Story zu auch Morddrohungen ihr gegenüber und Drohungen gegenüber ihrer Familie erhalten zu haben. Da ist es verständlich, dass so etwas die TV-Beauty nicht kalt lässt. Schon in der Staffel zeigte sie sich oft von ihrer emotionalen Seite. Hat sie das Leben in der Öffentlichkeit einfach zu sehr auf die leichte Schulter genommen? Sie selbst gibt zu, dass sie noch viel an sich arbeiten muss um dem Ganzen standzuhalten und zollt Respekt an alle, die dem Medienrummel gewachsen sind. Bleibt nur zu hoffen, dass sie solche Kommentare nicht zu nah an sich heran lässt…

Wer auch glücklich über ein bisschen weniger Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit wäre, ist Helene Fischer. Warum sie sich nun zurückzieht, erfährst du im Video:

JW Video Platzhalter

*Affiliate-Link

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel