Bachelorette 2019: Marco schockt Gerda mit Selbstmordgedanken

  • 10 Kandidaten sind noch im Rennen
  • Die sechste Staffel läuft immer mittwochs um 20:15 Uhr bei RTL – hier finden Sie alle Infos!

"Die Bachelorette" 2019

Der Beauty-Wandel von Gerda Lewis




“Die Bachelorette” 2019: Aktuelle News zur Show und den Kandidaten

8. August: Bei Marco muss Gerda weinen

Beim romantischen Dinner zeigt sich der sonst so zurückgezogene Marco Schmidt plötzlich ganz offen. In einem emotionalen Gespräch nimmt er Gerda mit in seine Vergangenheit. Der 26-Jährige erzählt über seine schwere Kindheit, wie er in jungen Jahren von seinem Stiefvater und Stiefopa geschlagen wurde, er später als Jugendlicher für zwei Wochen auf der Straße lebte und über Selbstmord nachdachte. “Mich nimmt das voll mit”, gibt Gerda nach seiner Erzählung zu – und wischt sich die Tränchen aus dem Gesicht. Sein Geständnis hat die Bachelorette berührt. Für seine Offenheit schenkt die Rosenlady dem Fitness- und Gesundheitstrainer am Abend der Entscheidung eine Rose.

Zwei andere Kandidaten hatten weniger Glück: Harald und Luca haben diese Runde nicht überstanden, stehen damit nicht unter der Top Ten und mussten die sofortige Heimreise antreten. Sichtlich getroffen scheinen beiden von dieser Rauswahl allerdings nicht!

Von wegen traurig nach "Bachelorette"-Aus

"Die Enttäuschung hält sich in Grenzen"

2. August: Jetzt will Gerda es wissen!

Die Vorschau auf die nächste Folge der “Bachelorette” verrät es: endlich geht Gerda Lewis mal so richtig ran bei einem Rosenanwärter! Nachdem die einzige Aufregung bisher darin bestand, dass sich zwei Kandidaten vorzeitig aus dem Rennen um die schöne Blonde verabschiedet haben, lassen die neuesten Entwicklungen hoffen. Offenbar springt bei einem intimen Date mit Keno, 28, der Funke über: Sie küssen sich! Wir sind gespannt, wie der Test ausfällt. 

24. Juli: Gerda Lewis muss sich zwischen zwei Männern entscheiden

Nach der ersten Folge und der ausgedehnten Vorstellrunde geht es in der zweiten Folge von “Die Bachelorette” endlich etwas mehr ans Eingemachte. Und so startet Gerda Lewis in ihr erstes Doppeldate mit zwei Rosen-Anwärtern. Ob die Folge mit mehr aufwartet als flachen Sprüchen der Kandidaten – und wer die Bachelorette überhaupt auf das erste Date begleiten darf, erfahren Sie hier – und an diesem Dienstagabend bei RTL. 

19. Juli: Warum Kandidat Harald für Gesprächsstoff sorgt

Die erste Folge der neuen Staffel “Die Bachelorette” hatte es in sich. Nicht nur in den Medien, sondern vor allem unter den Zuschauern wurden diverse Themen diskutiert, die einzelnen Kandidaten auseinandergenommen und begutachtet, erste Entscheidungen hinterfragt. Einer, der um die Rosen von Gerda Lewis kämpft, sorgt nun für Spekulationen. Demnach soll ein für seine “Streiche” bekannter TV-Moderator den 35-Jährigen in die Sendung eingeschmuggelt haben. Ob das stimmt?  

17. Juli 2019: Wo ist Alexander Hindersmann?

In der ersten Folge von “Die Bachelorette 2019” treffen die 20 Single-Männer zum ersten Mal auf die diesjährige Traumfrau Gerda Lewis. Doch wo ist Alexander Hindersmann? Erst vor Kurzem wurde bekannt, dass Hindersmann, der in der letzten Staffel das Herz von “Bachelorette” Nadine Klein erobert hat, wieder an der RTL-Kuppelshow teilnehmen wird. Doch RTL hebt sich den attraktiven Lockenkopf als “Special Guest” auf, wie in der ersten Folge angeteasert wird: Alex wird von einem Hubschrauber spektakulär eingeflogen – doch das stößt seinen Mitstreitern ziemlich übel auf.

Ein Mann muss schon nach der ersten “Nacht der Rosen” seine Koffer packen – aus einem besonderen Grund.

13. Juli 2019: Große Veränderung bei Nacht der Rosen

Es sind nur noch wenige Tage bis zur neuen Staffel von “Die Bachelorette” und jetzt verkündet RTL, dass die erste Nacht der Rosen ganz anders werden wird, als sie es bisher war. Denn während das erste Kennenlernen bis hin zur Rosenvergabe bisher in der Villa der Bachelorette stattfand, ist es nun umgekehrt. Die 20 Kandidaten lernen Bachelorette Gerda Lewis nämlich in ihrer eigenen Villa kennen – das wissen sie aber natürlich erstmal nicht. “Normalerweise war das immer so, dass die Nacht der Rosen bei der Bachelorette in der Villa stattgefunden hat, aber dieses Jahr wird alles anders sein”, verspricht Gerda im Interview mit RTL. Sie erklärt: “Ich werde vor den Jungs in ihrer Villa sein und die werden dann angefahren kommen und mich begrüßen und denken ‘Boah, die Villa ist ja schön, wo sie drin wohnt’, aber sie wissen ja gar nicht, dass es eigentlich ihre Villa ist.” Da wird die Freude bei den 20 liebeswilligen Kandidaten umso größer sein …

"Die Bachelorette" 2019

Diese Männer buhlen um das Herz von Gerda




5. Juli 2019: 20 Kandidaten für Gerda Lewis stehen fest

Darauf haben die Fans und Zuschauer von “Die Bachelorette” mit Spannung gewartet: Endlich rückt RTL mit den ersten Fotos und Infos zu den 20 Männern heraus, die in wenigen Tagen um das Herz von Gerda Lewis kämpfen. Und die Auswahl ist groß. Denn zumindest rein optisch ist für jeden Geschmack etwas dabei. Da dürfte der ehemaligen GNTM-Kandidatin die Wahl nicht leicht gefallen sein. Denn bekanntermaßen sind die Folgen bereits abgedreht und der “Gewinner” befindet sich längst beim Versteckspiel mit Gerda Lewis, das den Pärchen zwischen ihrem und dem TV-Finale meist blüht. Immerhin dürfen sie sich noch nicht gemeinsam in der Öffentlichkeit zeigen. 

Verwendete Quelle: +++ Alle News, Videos und Bilder zur “Bachelorette 2019” finden Sie auf RTL.de +++

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel