AWZ: Nathalie darf im Krankenhaus nicht zu Maximilian

AWZ-Folge 3470 vom 06.07.20

Maximilian hat sich im Gefängnis selbst verletzt, um ins Krankenhaus zu kommen und dort Nathalie zu sehen. Als Nathalie davon erfährt, macht sie sich sofort auf den Weg zu ihm.

Nathalie will zu Maximilian

Maximilian hat es zwar geschafft, aus dem Gefängnis zu kommen, aber er wird in seinem Krankenzimmer von einem Polizisten bewacht, damit niemand außer dem medizinischen Personal Kontakt zu ihm hat.

Als Nathalie im Krankenhaus erscheint, will sie sofort zu Maximilian. Aber Christoph hält sie auf dem Flur auf. Sie darf nicht zu ihm, weil er gerade untersucht wird. Außerdem wird die Polizei sie nicht zu ihm lassen.

Nathalies Weg zu Maximilian ist also versperrt, wie oben im Video zu sehen ist.

„Alles was zählt“ vorab auf TVNOW

Ob es Nathalie gelingt, zu Maximilian vorzudringen? Die ganze AWZ-Folge läuft schon vor Ausstrahlung auf TVNOW.

Francisco Medina

Amrei Haardt

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel