"Zweite Geige": "Love Island"-Andrina heult wegen Jannik

Erste Tränen auf Love Island! Erst am Montagabend durften sich die Fans der Kuppelshow über den Start der neuen Staffel freuen. Schon in der Auftaktfolge deutete sich ein erstes Drama an – denn Kandidat Jannik verdrehte gleich mehreren Frauen mächtig den Kopf. Sowohl Lena als auch Andrina (28) haben ein Auge auf den Muskelprotz geworfen. Doch der Hottie kann sich offenbar nicht entscheiden und flirtet mit beiden Beautys – zum großen Ärger von Andrina!

In der aktuellen Folge des Flirtformats lässt der 26-Jährige nichts anbrennen. Gegenüber Granate Lena erklärt er: “Ich mag dich halt schon, das lasse ich dich ja auch spüren!” Doch auch der Schweizerin macht er schöne Augen: “Du siehst ja auch sehr sportlich aus, das finde ich gut!” Die ehemalige Bachelorette ist zwar hin und weg von dem Kölner – dass er neben ihr aber auch Lena anbaggert, passt der 28-Jährigen aber nicht: “Ich bin mir zu wertvoll für die zweite Geige!”, versichert sie und vergießt bittere Tränen.

Zumindest in einer Sache hat Lena Andrina gegenüber einen klaren Vorteil: Die einstige Temptation Island-Kandidatin durfte sich als Granate einen Mann aussuchen – und schnappte sich Jannik als Partner. Somit darf sie im Gegenteil zu Andrina auch mit dem Schönling in einem Bett schlafen.

“Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe”, Montag, 30. August, um 20:15 Uhr und ab 31. August immer montags bis freitags und sonntags um 22:15 Uhr bei RTLZWEI.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel