Willi freute sich auf die "Promis unter Palmen"-Ausstrahlung

Gestern wurde die schockierende Neuigkeit öffentlich, dass Willi Herren im Alter von nur 45 Jahren verstorben ist. Nicht nur viele seiner Fans, sondern auch seine Familie und viele Stars gedenken des beliebten Partysängers. Zuletzt war er noch im Reality-TV-Format Promis unter Palmen zu sehen gewesen, das nach seinem plötzlichen Tod nun nicht mehr weiter ausgestrahlt wird. Dabei hatte sich Willi Herren sehr über seinen Auftritt in der Show gefreut!

Kurz nach dem Dreh von “Promis unter Palmen” hatte der zweifache Vater bereits mit Promiflash gesprochen und einige, persönliche Statements zu seiner Teilnahme abgegeben. Willi sei sich im Verlauf der Show zwar treu geblieben, hätte jedoch auch ganz neue Seiten von sich gezeigt, sagte er damals und kündigte vor seinem Tod noch voller Vorfreude an: “Da sieht man einen Willi, den man so noch gar nicht gesehen hat.” Sicher ist also eines: Der beliebte Sänger, der durch seine Teilnahme bei Formaten wie Promi Big Brother, Das Sommerhaus der Stars oder Ich bin ein Star – Holt mich hier raus eine Menge Realityshow-Erfahrung gesammelt hat, hätte sicherlich für weitere unterhaltsame TV-Momente gesorgt.

“Ich war Willi”, fasste der Kölner seine Performance zusammen und fügte an: “Ich habe mir nichts gefallen lassen, teilweise war ich auch zu ruhig – aber ich kann noch in den Spiegel gucken!” Den Fans dürften aufgrund der Absetzung von “Promis unter Palmen” jetzt auch einige sehr gefühlvolle Szenen entgehen, die Willi, der sich selbst als “Emotionsmensch” beschrieb, laut eigener Aussage sehr nahegegangen seien.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel