"Wilde 20er": Andrej Mangold hatte schon mehrere Dreier!

Andrej Mangold (34) packt über sein Sexleben aus! Der Muskelmann suchte 2019 in der Kuppelshow als der Bachelor nach der großen Liebe – und seine Rosenanwärterinnen schienen hin und weg von ihm zu sein. So konnte er nicht nur das Herz der Siegerin Jennifer Lange (27) erobern, sondern auch das der Zweitplatzierten Evanthia Benetatou (29). Doch bereits vor seiner Teilnahme an dem Format war der Hottie offenbar sehr beliebt bei den Ladys und konnte sich austoben: Andrej hatte nämlich schon mehrere Dreier!

Das verriet er nun im Rahmen einer Fragerunde in seiner Instagram-Story. “Einen Dreier hatte ich auch schon. Sowohl mit zwei Frauen als auch mit einer Frau und einem Freund”, gab Andrej ehrlich zu. Jedoch liegt das schon einige Jahre zurück. “Das war alles in meinen wilden Zeiten Anfang 20”, erklärte der 34-Jährige daraufhin.Auch in Sachen “Freundschaft Plus” hat die TV-Bekanntheit bereits Erfahrungen gesammelt.

“Solange es für beide in Ordnung ist, klar kommuniziert wird und man seine Emotionen im Griff hat, geht das doch voll in Ordnung”, schilderte er seine Sicht über das besondere Freundschaftskonstrukt. Da Andrej seit der Trennung von Jenny immer noch offiziell Single ist, könnte er jetzt theoretisch seine “wilden 20er” wieder aufleben lassen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel