Wer gibt nach? Versuchungs-Challenge bei "Biggest Loser"

Die The Biggest Loser-Kandidaten müssen der Versuchung standhalten! In dieser Woche wartet auf die zehn Abnehmwilligen eine große Herausforderung: Vor ihnen werden zahlreiche kalorienhaltige Leckereien aufgestellt. Die Teilnehmer müssen eine schwere Entscheidung treffen: Entweder sie bleiben standhaft – oder sie essen so viel wie möglich. Wer sich dann nämlich die meisten Kalorien einverleibt, wird mit Immunität bei der nächsten Entscheidung belohnt. Wer von ihnen widersteht – und wer verfällt in alte Muster?

Den Kandidaten ist förmlich anzusehen: Diese Challenge ist nicht leicht für sie. “Eigentlich wäre es für mich jetzt der sichere Weg ins Viertelfinale, weil es diese Woche ganz schön eng werden könnte”, gibt Kandidatin Sonja zu. Letztendlich treffen aber alle Camper einen beeindruckenden Entschluss: Keiner von ihnen wird schwach – alle verzichten auf die Kalorienbomben. “Ich muss ehrlich sagen, die Immunität wäre es mir nicht wert gewesen. Ich bin zu stolz als Mensch”, meint Luca.

Die Gruppe ist bei diesem überwältigenden Ergebnis sehr überrascht, aber auch höchst erfreut. “Ich hätte nicht gedacht, dass keiner etwas isst oder trinkt – aber irgendwie bin ich jetzt auch stolz auf alle”, betont Melissa.

“The Biggest Loser” – immer sonntags, um 17:30 Uhr in Sat.1

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel