Wegen Baby: Stephanie Stumphs Sicht auf Arbeit ist verändert

Stephanie Stumph (38) spricht offen über ihr Leben als Mama! Ihre Schwangerschaft hielt die Schauspielerin lange Zeit geheim: Erst im vergangenen April verkündete sie, dass sie und ihr Partner Florian Nachwuchs erwarten – zu dem Zeitpunkt war Stephanie bereits im neunten Monat schwanger! Zwei Monate später gab die Fernsehmoderatorin dann stolz bekannt, dass sie einen Sohn auf der Welt begrüßen durfte. Jetzt offenbarte sie: Ihre Sicht auf Arbeit hat sich durch das Mama-Sein gewandelt!

Gegenüber der Deutschen Presse-Agentur verriet die 38-Jährige, wie sie sich durch die Mutterschaft verändert hat: „Ich profitiere in erster Linie von der Gelassenheit, die man gegenüber Erfolg bekommt. So ein kleines Wesen relativiert da schon ganz viel und zeigt einem, was wirklich wichtig ist: essen, schlafen und ganz viel Liebe“, erzählte Stephanie in dem Interview.

Auch verriet sie in der Vergangenheit gegenüber Promiflash, dass ihre ersten Wochen als Mutter alles andere als einfach waren: „Man arbeitet sich rein in die neue Herausforderung. Es ist in der Tat eine Herausforderung und nicht alles ist leicht, aber es macht Spaß und es ist sehr bereichernd„, fasste dieDarstellerin zusammen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel