Vor Kim Kardashian: Das sind Pete Davidsons Ex-Freundinnen

Pete Davidson (27) wurde in den vergangenen Jahren zum Liebling der Promidamen. Kurz nachdem Kim Kardashian (41) Saturday Night Live gehostet hatte, wurde die Keeping up with the Kardashians-Beauty gleich mehrmals mit dem Comedian gesehen. Was genau zwischen den beiden läuft, ist bisher nicht bekannt, doch es wäre nicht das erste Mal, dass Pete mit einem großen Star zusammen ist – diese Ladys datete der New Yorker bereits.

Noch bevor der Schauspieler einen größeren Bekanntheitsgrad erreicht hatte, war er 2015 mit Carly Aquilino (30) liiert. Die Beziehung mit der Schauspielerin hielt jedoch nur wenige Monate. Danach lernte der „The King of Staten Island“-Darsteller Cazzie David kennen, mit der er zwei Jahre lang zusammen war. Als sich Pete und die Tochter des Comedians Larry David trennten, wurde dem 27-Jährigen eine Affäre mit einer weltbekannten Sängerin angedichtet: Ariana Grande (28). Die „No Tears Left To Cry“-Interpretin und Pete waren rund fünf Monate ein Paar und waren sogar verlobt – am Ende sollte ihre Liebe jedoch nicht halten und sie trennten sich im Oktober 2018.

Im Jahr darauf begann Pete die britische Schauspielerin Kate Beckinsale (48) zu daten – ihre Romanze hielt rund vier Monate an. Zwischen den Ex-Partnern scheint es jedoch keinerlei böses Blut zu geben. Kurz darauf pflegte er kurzlebige Romanzen mit der „Once Upon a Time… in Hollywood„-Darstellerin Margaret Qualley (27) und Cindy Crawfords (55) Tochter Kaia Gerber (20).

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel