Verona Pooth: Darum sorgt „Da werden Sie geholfen" für Ärger

Verona Pooth: Darum sorgt „Da werden Sie geholfen" für Ärger

Werbeikone war für den Duden zu kompliziert

Verona Pooth (52) ist ein wahres Multitalent. Ob sie nun gesungen hat oder als Model in Erscheinung getreten ist – gefühlt kann sie alles. Das hat auch die Werbeindustrie schon früh für sich erkannt und Verona immer wieder für ihre Spots gebucht. Einer ihrer bekanntesten TV-Spots hatte den Slogan „Da werden Sie geholfen“. Dieser Spruch hat es sogar in den Duden geschafft – und hier fängt der Ärger für Verona an.

Duden-Empörung im Podcast

Verona Pooth erzählt ihrem Sohn San Diego (17) im gemeinsamen Podcast, dem POOTHCAST (immer Mittwochs auf AUDIO NOW), immer wieder Geschichten aus ihrer Vergangenheit. Da blieb auch der berühmte Satz nicht aus, der Verona einst zur Werbeikone machte: „Da werden Sie geholfen“. Stolz erzählt Verona, damals noch Feldbusch, dass der Satz es sogar bis in den Duden gebracht hat. Doch ganz zufrieden ist Verona damit nicht.

Aus Pooth wird Poth

„Im deutschen Duden steht als Redewendung: von Verona Pooth…“, beginnt Verona über ihren Duden-Eintrag zu sprechen. Da hakt Sohnemann San Diego direkt ein und fragt: „…oder Feldbusch?“ Verona lobt die Redaktion noch im ersten Atemzug: „Nein, das haben sie geändert…“, nur um dann zynisch nachzulegen, „die Schlaumeier!“. „Jetzt kommt’s“, setzt Verona fassungslos an, „Ich muss mich eh noch beschweren: Da ist ein Rechtschreibfehler – IM deutschen Duden!“

Doch was läuft schief im Duden? Beim Übergang von Feldbusch zu Pooth ist ausgerechnet ein „o“ abhanden gekommen, sodass im Duden „Poth“ steht. Ausgerechnet Günther Jauch sei dieser Fauxpas aufgefallen, als in der Show „Bin ich schlauer als Verona Pooth“ das Kultzitat zur Diskussion stand.

Verona und San Diego nehmen es dennoch mit Humor: „Der deutsche Duden und ich..“, beginnt Verona ihren Satz, ehe er von Diego lachend beendet wird, „…haben kein gutes Verhältnis.“

Der POOTHCAST auf AUDIO NOW

Im Podcast treffen sich Mama Verona und ihr Lieblings-„Pubertier“ San Diego zum Mutter-Sohn-Plausch. Dort gibt Verona ihrem Ältesten Tipps beim Erwachsenwerden – und dabei darf die ein oder andere eigene Geschichte nicht fehlen.

Den POOTHCAST gibt es exklusiv zum kostenfreien Anhören auf AUDIO NOW. Wer es ganz bequem mag, lädt sich die App einfach gratis auf’s Smartphone im Google Play oder App Store.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel