US-Baseball-Legende Joe Morgan ist mit 77 Jahren gestorben

Die Baseball-Fans auf der ganzen Welt müssen sich von einem der Größten verabschieden: Der ehemalige Cincinnati-Reds-Spieler Joe Morgan ist tot! Der Texaner gehörte zwischen 1963 und seinem Karriereende 1984 zu den erfolgreichsten Spielern der Baseball Major League (MLB). Mit den Reds gewann er stolze zwei Jahre in Folge 1975 und 1976 die World Series der MLB. Nun wurde bekannt, dass Morgan am vergangenen Wochenende verstorben ist!

Ein Sprecher der Familie bestätigte Morgans Tod gegenüber Associated Press. Der 77-Jährige sei am vergangenen Sonntag in seinem Zuhause in Danville im Bundesstaat Kalifornien verstorben. Der zweite Baseman habe bis zuletzt an einer schweren Erkrankung des peripheren Nervensystems gelitten – einer Form der Polyneuropathie, bei der unter anderem motorische, sensible oder auch vegetative Nerven betroffen sein können.

Sein ehemaliges Team, die Cincinnati Reds, gaben auf Twitter ein emotionales Statement zum Tod ihres Helden ab: “Der Reds-Familie bricht es das Herz, vom Tod der Baseball-Legende Joe Morgan zu erfahren. Er zeigte lebenslange Loyalität und Engagement gegenüber unseres Vereins, die vom aktuellen Team bis hin zu den Mitarbeitern unserer Front Offices reichten. Als ein Meilenstein eines unserer großartigsten Teams in der Geschichte des Baseballs lebt sein Beitrag zu unserem Franchise-Unternehmen für immer weiter.”


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel