TV-Bäckerin Kerry Vincent stirbt an unbekannter Krankheit

Australien trauert um ein beliebtes TV-Gesicht! In der Realityshow “Food Network Challenge” saß die Bäckerin Kerry Vincent mehr als einmal am Jurypult und bewertete die Kreationen der Wettkampf-Teilnehmer. Außerdem war die Brünette Schirmherrin von Spezialsendungen rund um die Gewinner der Grand National Wedding Cake Competition und schrieb 2002 ihr eigenes Buch “Romantic Wedding Cakes”, in dem sich ebenfalls alles um die süßen Hochzeitsleckereien dreht. Jetzt gibt es aber schreckliche Nachrichten für die Fans der Fernsehbekanntheit: Kerry ist im Alter von 75 Jahren überraschend verstorben.

“In tiefster Trauer muss ich verkünden, dass Kerry Vincent am frühen Abend verstorben ist”, heißt es in einem Facebook-Statement der Oklahoma State Sugar Art Show, die sie mitbegründet hatte. “Weil Kerry alles, was sich nicht um Kuchen gedreht hat, sehr privat gehalten hat, hat sie auch ihre Krankheit nicht öffentlich bekannt gemacht”, geht aus dem Posting ebenfalls hervor. Um welche Erkrankung es sich handelt, wurde jedoch nicht bekannt gegeben.

Es scheint allerdings so, als sei die unbekannte Krankheit am Ende schuld am überraschenden Tod der 75-Jährigen gewesen. “Leider ist ihr Kampf zum Ende gekommen, sie wird aber keine Schmerzen mehr erleiden”, wird in dem Statement ausgeführt. Neben den Verantwortlichen der Sugar Art Show bekunden auch Kerrys Fans im Netz ihr Beileid.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel