Trotz Mega-Zoff: Patrick Fabian will um seine Ex Lea kämpfen

Patrick Fabian (34) bleibt zuversichtlich! Vor rund einem Jahr gaben der Berlin – Tag \u0026amp; Nacht-Darsteller und seine damalige Freundin Lea bekannt, dass sie nicht länger ein Paar sind. Die Influencerin deutete an, während der Schwangerschaft mit ihrer gemeinsamen Tochter Lilly hintergangen und betrogen worden zu sein. Außerdem störte sie Patricks TV-Präsenz und sein Stripper-Job bei den SixxPaxx. Doch der Ernährungscoach gibt nicht auf: Er hofft trotz ihrer Meinungsverschiedenheiten offenbar auf ein Liebescomeback!

Im Interview mit Promiflash verriet der Fitness-Fan: „Mein Wunsch nach einer funktionierenden, intakten Familie besteht auf jeden Fall weiterhin. Das würde aber viel Arbeit und viele Gespräche bedeuten.“ Er wäre dazu bereit. Dass seine Ex dies auch ist, bezweifelt er zwar – aufgeben möchte er aber nicht. „Man sagt ja, die Hoffnung stirbt zuletzt“, gab sich der 34-Jährige optimistisch.

Auch wenn sich das Verhältnis des einstigen Liebespaares zwischenzeitlich zu verbessern schien, herrscht momentan eher Eiszeit. Lea hat das alleinige Sorgerecht für Lilly und Patrick auf den meisten Social-Media-Kanälen blockiert. Der Kontakt bestehe nur sporadisch per SMS. „Deswegen muss ich mich halt immer fügen und sage immer ‚Ja und Amen‘. Denn ich bin froh, dass ich Lilly regelmäßig sehen kann, das ist für mich die Hauptsache“, betonte der Muskelmann.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel