Trennung von Courteney Cox: David heulte nach Sex mit Neuer

Diese intimen Details kamen plötzlich wieder ans Licht! Schauspielerin Courteney Cox (56) ist aktuell sehr im Gespräch – schließlich wurde gerade erst das Reunion-Special der beliebten Serie Friends veröffentlicht, in der sie eine der sechs Hauptrollen spielt. Doch neben den “Friends”-News wurde kürzlich auch noch ein ganz anderes Thema rund um die Bekanntheit ausgekramt: Courteneys Ex David Arquette (49) erinnerte sich an das Sexleben mit seiner Verflossenen.

Wie Mirror nun berichtete, dachte David Arquette in einem früheren Radio-Interview an die Intimitäten mit seiner Ex-Frau zurück. Nach elf Jahren Ehe und einer gemeinsamen Tochter ließen sich die beiden 2013 scheiden. Anschließend hatte er laut eigener Aussage einen kleinen Zusammenbruch, als er versuchte, die Intimität, die er mit Courteney teilte, zu vergessen. “Nach dem ersten Mädchen, mit dem ich geschlafen habe, habe ich geweint”, gab er in der Sendung preis. “Es war das Ende all der Intimität, die ich mit meiner Frau teilte. Als würde ich das weglegen”, erzählte der 49-Jährige.

Mittlerweile scheint er darüber jedoch hinweg zu sein: Im Jahr 2015 heiratete er wieder und wurde sogar noch zweimal Vater. Mit Courteney hat er Tochter Coco Arquette (16). Courteney und David pflegen bis heute ein freundschaftliches Verhältnis zueinander.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel