Travis Scott erklärt „Instagram“-Löschung

Travis Scott hat eine Erklärung geliefert, warum er seinen „Instagram“-Account gelöscht hatte. Es gab Spekulationen, dass der Rapper sich von diesem sozialen Medium verabschiedete, um die Spannung für ein neues Werk zu wecken oder weil er wegen seines Halloween-Outfits gemobbt wurde.

Ein Insider verriet jetzt gegenüber „Page Six“: „Halloween hatte nichts damit zu tun. Er konzentriert sich auf seine Familie und deren Wohlbefinden und möchte seine Fans dazu bewegen, dies ebenfalls zu tun, anstatt sich so sehr von Social Media einnehmen zu lassen.“

Travis Scott hatte übrigens zuletzt 2018 seine Platte „Astroworld“ veröffentlicht.

Foto: (c) PR Photos

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel