Trauer bei „Hartz und Herzlich“: Lisa-Marie (16) ist tot!

Fans stehen unter Schock

Trauer bei „Hartz und Herzlich“: Lisa-Marie (16) ist tot!

Große Trauer bei „Hartz und Herzlich“! Die16-jährige Lisa-Marie ist tot. Die Tochter von Marina und Florian ist plötzlich und unerwartet verstorben, wie RTL2 via Instagram mitteilt. Die Fans können es nicht fassen und stehen unter Schock. Die genaue Todesursache ist nicht bekannt.

RTL2 gibt den traurigen Tod der erst 16-Jährigen bekannt

Vor wenigen Stunden erreichte die schreckliche Nachricht RTL2. Der Sender schreibt bei Insta: „Mit Bestürzung haben wir heute aus Mannheim erfahren, dass Lisa-Marie aus Hartz und herzlich unerwartet verstorben ist. Unser tiefstes Mitgefühl gilt vor allem ihren Eltern Marina und Florian sowie ihren Geschwistern. Wir wünschen der Familie Kraft und Halt in diesen schweren Zeiten.“, teilt der Sender jetzt mit.

Die Fans können diese traurige Nachricht fast gar nicht glauben. Die Zuschauer der Sendung sind von diesem plötzlichen Tod des Teenagers aus Mannheim völlig mitgenommen.

Video:Abschied auf hoher See: Kowalskis emotionale Bestattung

Viele sprechen ihr Beileid unter dem Instagram-Post aus: „Bin zutiefst berührt. Was für ein bitterlicher und unglaublicher Schmerz muss dieser Verlust für die Eltern sein. Unfassbar, in diesem jungen Alter, einfach aus dem Leben gerissen. Sie hatte noch so viel vor.“ Weiter schreiben Fans: „So ein junges Mädchen, wie kann sowas den passieren, sie hatte das ganze Leben noch vor sich.“

Und auch wir sprechen der Familie unser tiefstes Mitgefühl aus und wünschen sehr viel Kraft. (msu)

Lese-Tipp: In der Vergangenheit haben die Fans bereits um andere Darsteller getrauert. Abschied genommen wurde inzwischen von Dagmar, Kowalski und Gudrun.

Abschied auf hoher See: Kowalskis emotionale Bestattung


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel