Tochter von Madonna startet als Model durch

Ihre Mutter ist einer der erfolgreichsten Popstars, doch Lourdes Leon, die Tochter von Madonna, ist offensichtlich für den Laufsteg geboren. Sie hat nun einen Job ergattern können und muss dafür statt viel Haut eher viel Achselhaar zeigen.

“Marc verbindet eine lange Geschichte mit Madonna und daher macht es natürlich Sinn, Lola als Gesicht der Kampagne einzusetzen, da sie den jugendlichen Spirit und das kompromisslose Gefühl der Individualität perfekt verkörpert, die für diesen jüngeren Ausdruck der Marke von zentraler Bedeutung sind”, heißt es dazu laut “People” in einem Statement des Labels.

Lourdes Leon macht sich für Körperbehaarung stark

Auf Bildern der Kampagne, die sie teilweise auch auf Instagram zeigt, ist Lourdes Leon mit roten Haaren, langen roten Nägeln und ihren charakteristischen vollen Augenbrauen zu sehen. Sie trägt unter anderem eine Bluse mit Blumenmuster, gestreifte Socken oder hellblaue Strumpfhosen.

  • Ex-“Gossip Girl”-Star: Taylor Momsen: ”Weiß nicht, ob ich noch hier wäre”
  • Eine Woche nach ihrem Tod: Mutter von Kasia Lenhardt äußert sich
  • “Oops! … I did it again”: Sophia Thomalla: Latex-Look erinnert an Britney Spears

In einem kurzen Clip auf dem Account des Labels ist das Model zudem mit Achselhaaren zu sehen. Unrasierte Achselhöhlen zeigte Madonnas Tochter auch schon auf Instagram, über den Laufsteg schritt Lourdes Leon zudem bereits mit unrasierten Beinen.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel