Till Nassif privat: HIER ist er auch abseits des ARD-"Moma" erfolgreich

Was wäre das ARD-Morgenmagazin “Moma” ohne Till Nassif? Im Gespann mit Co-Moderatorin Susan Link ist er im Wechsel mit den anderen Moderatoren-Teams für das Format im Einsatz. Der smarte Moderator ist ein alter Hase in den Medien. Alles rund um Till Nassif erfahren Sie hier.

Till Nassif ist syrisch-deutscher Herkunft – und ein echter Bayer. Er wurde am 13. November 1971 in Coburg geboren, zog aber mit seinen Eltern nach Oberbayern und wuchs dort mit seinem syrischen Vater und seiner deutschen Mutter auf. Studiert hat er Kommunikationswissenschaften sowie Soziologie und Politologie an der Universität in München und darf sich nun Diplom-Journalist nennen.

Till Nassif ist Journalist mit Leib und Seele

Seinen Job als Journalist hat er praktisch von der Pike auf gelernt. Bereits während seiner Studienzeit begann er erste Erfahrungen im Bereich der Moderation zu sammeln, indem er für Radio Untersberg und für Radio Charivari in München sowie für den BLR arbeitete. Später wechselte Till Nassif zum Bayerischen Rundfunk, für den er bis 2002 tätig war. Er war für das Wochenmagazin “quer” als Moderator und als Redakteuer im Einsatz sowie als Autor. Es folgte der Wechsel zum WDR. Dort moderiert er 14-tägig das Fernsehmagazin “Cosmo TV”. Auch moderierte er mehrere Ausgaben von “Planet Wissen”. Seit 2016 ist er für den Bayerischen Rundfunk für das “Rundschau Magazin” im Studio.

Till Nassif und das ARD-Morgenmagazin “Moma”

Trotz des frühen Aufstehens brennt er für seine Arbeit als Moderator für das ARD-Morgenmagazin “Moma” – und das merkt man ihm absolut an. Seine Co-Moderatorin Susan Link und er spielen sich den Ball gekonnt zu und die morgendliche Nachrichtensendung wird zu einem echten Erlebnis.

Als Autor unterwegs – Till Nassif veröffentlichte mehrere Bücher

Das Ausnahmetalent hat aber noch viele weitere Qualitäten in anderen Bereichen. So erschienen zwei Sachbücher von ihm auf dem Markt, die er als Autor zu den Themenbereichen New Economy und Internet herausbrachte. Im Jahr 2000 kam “Spekulieren aber sicher! Geld verdienen und gewinnen an der Börse”, ein Jahr später folgte “Trendwörterbuch New Economy & Internet: Die 1000 neuen Begriffe und Trendwörter von A – Z”. Weiterhin arbeitet Till Nassif als Trainer für die Deutsche Journalistenschule sowie für die ARD/ZDF Medienakademie.

Till Nassif privat und auf Instagram

Privat ist der charmante Moderator verheiratet, allerdings hält der Moderator sein Privatleben sehr aus den Medien heraus und es ist wenig über ihn und seine Familie zu erfahren. Auch über seine Frau und ob er Kinder hat, ist wenig bis gar nichts zu finden. Auf Instagram postet er immer mal wieder Bilder, allerdings sind auch diese wenig privater Natur, erlauben dafür aber hin und wieder einen Einblick hinter die Kulissen das ARD-“Moma”.

Auch interessant: Mitri Sirin privat: Vom Rapper zum Nachrichtenmoderator.

https://www.instagram.com/p/B3qpCMEo_HH/

Ein Beitrag geteilt von Till Nassif (@till_nassif)

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

txt/kns/news.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel