Til Schweiger: Geht da was mit Kimberley Schulz?

Nachts im Hotel gesichtet

Til Schweiger: Geht da was mit Kimberley Schulz?

Til Schweiger: Was läuft da mit Bachelor-Babe Kimberley?

Zusammen im Hotel gesichtet

Bahnt sich bei Til Schweiger und Kimberley Schulz etwa was an? Der Schauspieler und die „Bachelor“-Kandidatin von 2019 sollen Seite an Seite nachts in einem Hotel in München gesichtet worden sein, wie „Bild“ berichtet. Mehr zu dem Liebesgeflüster gibt es im Video.

Schweiger: "Wir verstehen uns sehr gut“

Til Schweiger ist aktuell in aller Munde: Der Schauspieler zog sich jüngst nach einer Austern-Verköstigung mit seinen Töchtern Emma und Luna eine Lebensmittelvergiftung zu. Der 57-Jährige musste deshalb die erste Premierenfeier seines neuen Films „Die Rettung der uns bekannten Welt“ am Dienstag in München sausen lassen. Ob sich Kimberley um den geschwächten Til gekümmert hat?

Die 28-jährige Hamburgerin weilt zumindest ebenfalls in der bayerische Landeshauptstadt. Reiner Zufall? Nicht ganz. Die „Bachelor“-Teilnehmerin, die um das Herz von Andrej Mangold kämpfte, spielt in Schweigers neuem Film „Das Beste kommt noch!“ mit. Wie alle anderen Schauspieler wohne sie im Bayerischen Hof, erklärte Schweiger, der sich Mittwoch wieder auf dem roten Teppich in München zeigte, in „BILD“. „Sie war gestern mit auf meiner Premiere, heute hat sie gedreht. Wir verstehen uns sehr gut“, so der 57-Jährige.

Bereit für eine neue Liebe?

Im vergangenen Jahr schwebte Schweiger noch mit seiner Sandra auf Wolke 7. Die Liebe ist inzwischen aber erloschen. Die beiden seien seit einigen Monaten getrennt, verstünden sich aber weiterhin gut, wie Til außerdem erklärte. Einer neuen Liebe dürfte damit ja nichts im Wege stehen. (abl)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel