Til Schweiger: Aus und vorbei! Sein junges Glück liegt wieder in Scherben! | InTouch

Jetzt droht der nächste Job-Flop bei Til Schweiger!

So mies wie das vergangene Jahr endete, scheint es für den Schauspieler 2022 weiterzugehen: Nach Liebes-Flaute und Gastro-Problemen folgt nun das „Tatort“-Desaster!

Auch interessant:

  • Sophia Thomalla & Alexander Zverev: Bittere Trennung! Sie wurde eiskalt sitzen gelassen

  • Nicht verpassen: Jetzt die heißesten Deals bei Amazon sichern!*

  • Cathy & Mats Hummels: Neues Drama im Versöhnungsurlaub!

Erst die heimliche Trennung und nun schon wieder eine neue Freundin: Til Schweiger lässt nichts anbrennen. Jetzt kommen pikante Details über das Liebesleben des Schauspielers ans Licht…

Til sitzt auf der Reservebank

Dabei hatte Til mit seiner Rolle als Hamburger Kommissar Nick Tschiller doch Großes vor: Für seinen dritten „Tatort“-Einsatz holte er sich sogar Helene Fischer (37) als Zuschauer-Magnet ins Team, 2018 brachte er seinen raubeinigen Ermittler sogar ins Kino. Aber das alles half nichts, die Quoten sanken, der Sender zog die Reißleine und legte den Action-Tschiller auf Eis: Seit zwei Jahren pausiert Til nun schon, und ein Ende der Auszeit ist nicht in Sicht! Man habe da keine Eile, teilte NDR-Sprecher Ralf Pleßmann jetzt mit: „Für 2022 sind bisher keine Dreharbeiten geplant. Ob es 2023 zu Dreharbeiten für einen neuen Schweiger-Tatort kommt, können wir derzeit nicht beantworten.“ Klingt dann doch eher nach Ruhestand als nach kreativer Pause …

Oh je! Auch bei Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis läuft es gerade gar nicht gut! Können die beiden diese Hürde meistern?

JW Video Platzhalter

*Affiliate-Link

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel