Thomas Gottschalk: Damit hat niemand gerechnet! | InTouch

Oha! Die Schwester von Thomas Gottschalk lud im Netz Bilder hoch – dem dürfte das allerdings wohl kaum gefallen…

Er steht bereits seit vielen Jahren im Fokus der Öffentlichkeit – kein Wunder, dass Thomas Gottschalk (71) bekannt ist wie ein bunter Hund. Er begeisterte vor allem als sympathischer und gut gelaunter „Wetten, dass..?“-Moderator ein Millionenpublikum. Doch wenn es um sein Privatleben geht, hält sich der Blondschopf meistens mit Details zurück. Was er da wohl zu der Aktion seiner Schwester sagt?

Auch interessant

  • Oliver Pocher: Er lässt Amira & seine Kinder im Stich

  • Nicht verpassen: Jetzt die heißesten Deals bei Amazon sichern!*

  • Matthias Reim: Doppelte Vaterfreude! Er ist so stolz

Thomas Gottschalk (71) strahlt mit der Sonne in L.A. um die Wette. Für den Show-Dino könnte es gerade nicht besser laufen. Karina Mroß (59) und er sind verliebt wie am ersten Tag und zudem tritt sein jüngster Sohn bald vor den Trau-Altar. Ob Thomas seine Freundin in den USA mit einer Traum-Hochzeit überrascht? Für Thea muss das ein wahrer Albtraum sein …

Thomas muss ein Machtwort sprechen

Raphaela Ackermann (61) lud auf ihrem frei zugänglichen Instagram-Profil nämlich mehrere Aufnahmen hoch. Darauf zu sehen: sie und ihre beiden Brüder Thommy und Christoph (68), gemeinsam mit ihrer verstorbenen Mutter Rutila († 2004) beim Feiern eines Geburtstags. Auf anderen Bildern zeigt sie sich mit ihrem Enkel beim Plätzchenbacken oder mit ihren attraktiven Kids …

Es wäre nicht verwunderlich, wenn es um diese geheimen Familienfotos ordentlich Wirbel geben könnte. Wenn Thomas sie sieht, sorgt das vielleicht sogar für richtig Ärger? Denn er selbst besitzt keinen öffentlichen Social Media-Account, würde solch private Schnappschüsse wohl kaum im Netz verbreiten … Und: Es wäre nicht das erste Mal, dass Raphaela mit pikanten Infos nicht so vertraulich umgeht, wie es sich die TV-Legende wünschen könnte. So plauderte die Blondine auch schon früh über Thomas und seine neue Freundin Karina Mroß (59). „Es geht ihm wunderbar. Er ist sehr glücklich. Aber er ist ja sowieso nie ein Kind von Traurigkeit gewesen“, erzählte sie laut „Freizeitwoche“, kurz nachdem Thommy und die Controllerin zusammenkamen. Ziemlich heikel, zumal die Andeutungen auch Gottschalks 47 Ehejahre mit Thea (75) vor der Trennung 2019 betreffen. Ob Thomas da schon ein ernstes Wörtchen mit seiner Schwester Raphaela redete? Vielleicht ist ja jetzt die Zeit gekommen …

Auch bei Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis hängt gerade der Haussegen schief:

JW Video Platzhalter

*Affiliate-Link

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel