Thomas Gottschalk: Bittere Klatsche vor "Wetten, dass..?"-Comeback! | InTouch

Es ist DAS TV-Comeback des Jahres: „Wetten, dass..?“ kommt ins TV zurück! Doch kurz vor der Neuauflage muss Thomas Gottschalk eine bittere Klatsche verkraften…

Auf diese Show warten wohl alle: Das ZDF holt nach vielen Jahren wieder „Wetten, dass..?“ zurück ins TV. Es soll sich um eine einmalige Sache handeln – weitere Folgen der einstigen Unterhaltungsshow sind vorerst nicht geplant.

Auch interessant

  • Tom Kaulitz: Prügelei am Flughafen!

  • Nicht verpassen: Jetzt die heißesten Deals bei Amazon sichern!*

  • Daniela Büchner: Öffentliche Küsse mit einem neuen Mann!

Freudige Neuigkeiten aus dem Hause Gottschalk! Kurz vor dem "Wetten dass…?"-Comeback verkündigt Kult-Moderator Thomas Gottschalk überglücklich die Verlobungs-News.

Die Gäste sind hochkarätig – so wird beispielsweise Helene Fischer erstmals ihren Babybauch in einer Live-Show im Fernsehen zeigen. Und auch ABBA dürften für einen Wow-Effekt in der Show sorgen. Doch ein Gast hat kurz vor dem Comeback abgesagt.

Markus Söder sagt „Wetten, dass..?“ ab

Eigentlich sollte auch Markus Söder in die Show kommen. Doch der bayerische Ministerpräsident hat nun abgesagt, wie die „Bild“-Zeitung berichtet. Grund dafür sei die Corona-Situation, welche sich derzeit dramatisch zuspitzt – so liegen die Infektionszahlen auf einem Rekordniveau. Der Politiker hat deshalb wohl andere Sachen zu tun, als in eine Unterhaltungsshow zu kommen. Die Absage bedauert er jedoch sehr – aber dennoch gehen wohl in dieser Lage einfach andere Dinge vor…

Helene Fischer und Florian Silbereisen: Ist es doch noch nicht vorbei? Mehr dazu hier im Video:

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel