"The Masked Dancer"-Enthüllung: Sie war das Glühwürmchen

Die erste Maske ist gefallen! Bei The Masked Dancer ging es am Donnerstagabend erstmals richtig rund. Die neue Rateshow feierte große Premiere in Deutschland und gleich sieben kostümierte Stars präsentierten auf der Bühne ihre mehr oder weniger starken Tanzkünste. Am Ende musste das Glühwürmchen jedoch seine aufwendige Verkleidung lüften – und unter der Maske steckte die Musikerin Ute Lemper (58)!

Zwischen dem Schaf und dem Glühwürmchen wurde es zum Schluss spannend. Mit den wenigsten Anrufen musste jedoch der funkelnde Käfer seine schwere Maske abnehmen – und darunter kam Ute zum Vorschein! Völlig verschwitzt erklärte die Sängerin: „Es war sehr anstrengend. Ich habe es überlebt!“ Das Rateteam rund um Alexander Klaws (38) und Steven Gätjen (49) war baff von der Enthüllung.

Doch trotz der ersten spektakulären Demaskierung konnte die „The Masked Dancer“-Premiere die Zuschauer nicht unbedingt vom Hocker hauen. Im Netz sammelten sich recht schnell kritische Stimmen – denn das Publikum beschwerte sich, man könne die Promis nur schlecht unter den Kostümen erahnen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel