Tayisiya skeptisch: Kein Happy End für TV-Bäuerin Denise?

Stehen die Zeichen für Bäuerin Denise etwa nicht auf Liebe? Die Pferdewirtin möchte in der aktuellen Staffel von Bauer sucht Frau endlich den Einen finden. Nachdem sie in dieser Woche Bewerber Till Adam den Laufpass gab, hat sie jetzt die Chance, ihren verbliebenen Liebesanwärter Sascha näher kennenzulernen. Doch wartet auf die zwei ein Happy End? Ex-Hofdame und “Bauer sucht Frau”-Expertin Tayisiya Morderger (23) glaubt noch nicht daran.

“Einen Mann kann man nicht innerhalb von ein paar Tagen so richtig kennenlernen”, betont die ehemalige Kampf der Realitystars-Teilnehmerin auf Nachfrage von Promiflash. Sie scheint nicht zu glauben, dass zwischen den beiden Liebe in der Luft liegt. “Wenn Sascha Denise sofort gefallen hätte und sie der Meinung wäre, dass es zu 100 Prozent Sascha ist, hätte sie ihn auch alleine auf den Hof eingeladen”, erläutert Tayisiya ihre Sicht der Dinge.

“Es war also keine Liebe auf den ersten Blick, da sie noch einem anderen die Chance gegeben hat”, stellt die Profisportlerin nüchtern fest. Ob aus ihrem Flirt mehr wird? “Als Paar sehen die beiden sehr süß aus, aber ob es vom Charakter passt, da bin ich noch ein bisschen skeptisch”, lautet Tayisiyas Zwischenfazit.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel