Sylvana Wollny: Kritik für neues Abnehm-Foto

"In so kurzer Zeit geht das nicht"

In kürzester Zeit sind bei Sylvana Wollny die Kilos gepurzelt.

Bei einem Großteil ihrer Fans kommt der Abnehm-Erfolg super an.

Doch es werden auch immer wieder kritische Stimmen laut.

Die Wollnys im Abnehm-Fieber! In kürzester Zeit hat Sylvana Wollny, 29, über 20 Kilo verloren. Doch für ein neues Foto erntet sie nun Kritik …

Fans total baff! „Wie hast du das geschafft?“

Wenn man sich aktuelle Aufnahmen von Sylvana Wollny bei Instagram anschaut, dann ist die 29-Jährige nicht wiederzuerkennen. In kürzester Zeit sind bei der Zweifach-Mama die Kilos gepurzelt und derzeit zeigt sich Sylvana nun schlanker denn je bei Instagram.

 

https://www.instagram.com/p/CVmk5Z3sfMr/

 

Bei einem Großteil der Fans kommt der Abnehm-Erfolg super an und es hagelt Komplemente auf dem sozialen Netzwerk. Doch es werden auch immer wieder kritische Stimmen laut. Denn viele User glauben, dass Sylvana nicht auf natürlichem Weg abgenommen hat. Als ein Fan direkt nachgefragt hat: „Wie hast du das geschafft?„, ist eine Mega-Diskussion ausgebrochen:

Ich würde mal vermuten, mit einem Magenband.

 

Sie hat ein Magenband.

 

In der Türkei kannst du das als Selbstzahler sehr schnell bekommen.

Mehr zu Sylvana Wollny liest du hier:

  • Die Wollnys: Alles nur Drehbuch?

  • Die Wollnys: Sylvana verrät erste Hochzeitsdetails

  • Sylvana Wollny: Wird ihr jetzt alles zu viel?

 

Sylvana Wollny: „Ein bisschen Ehrlichkeit würde allen helfen“

Ob sich Sylvana tatsächlich einem Eingriff unterzogen hat? Unklar. Fakt ist aber, dass sie sich gerade erst zum Thema Social Media und öffentlichem Druck geäußert hatte:

Ich glaube, dass man heutzutage von Social Media und auch den Medien an sich, wie TV oder Magazinen sehr geblendet wird. Man bekommt nur das gezeigt, was Menschen von sich zeigen möchten. Und jeder möchte sich natürlich von seiner besten Seite zeigen. Das entspricht aber oft nicht der Wahrheit und viele Menschen sind überfordert, in manchen Situationen nicht glücklich, brauchen Rat oder jemanden, der sie versteht und ihnen zuhört,

so die Tochter von Silvia Wollny gegenüber „Promipool“.

Und weiter: „Wir sind damit nicht alleine und das ist okay. Ich glaube, ein bisschen Ehrlichkeit würde allen helfen. So kann man sich doch gegenseitig viel besser unterstützen, mit Tipps oder einfach nur mit lieb gemeinten Worten„, so Sylvanas eindringlicher Appell. Ehrlichkeit würden sich ihre Follower aber offensichtlich auch von ihr selbst wünschen …

 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel