Steffi Graf: Ihr Glück ist zerbrochen! | InTouch

Wie heißt es so schön? „Kleine Kinder, kleine Sorgen. Große Kinder, große Sorgen.“ Genau das wird vermutlich auch Steffi Graf aktuell durchleben!

Kaum ist ihre Tochter Jaz Elle volljährig, macht das Mädchen, was es will. Eigentlich typisch für eine junge Frau. Doch bei allem, was Steffi gerade durchstehen muss, dürfte es nicht leicht sein, dass ihr nun auch die eigene Tochter entgleitet. Ihre ganze Welt scheint mittlerweile in Scherben zu liegen.

Auch interessant

  • Helene Fischer: Jetzt muss die Polizei anrücken!

  • Nicht verpassen: Jetzt die heißesten Deals bei Amazon sichern!*

  • Rúrik Gíslason & Renata Lusin: Jaa, jetzt können es alle sehen!

Womit habe ich das nur verdient? Diese quälende Frage wird sich Steffi Graf vermutlich häufig stellen. Immer wieder gibt es neue beunruhigende Nachrichten aus ihrem privaten Umfeld. Jetzt muss sie sogar um ihren geliebten Ehemann Andre (51) fürchten …

Jetzt wird alles anders

Lasziv und wenig bekleidet zeigt sich Jaz Elle, die gemeinsame Tochter der Tennisstars Steffi Graf und Andre Agassi (51), im Internet. Ein Spiel mit dem Feuer, denn niemand weiß, wer sich diese Fotos anschaut oder welche Verrückten durch diese Abschüsse angelockt werden. Dabei hat Steffi immer versucht, ihren Nachwuchs aus der Öffentlichkeit rauszuhalten. „Es ist uns sehr wichtig, dass wir die Kinder anonym in Las Vegas aufwachsen lassen können“, betonte sie stets.

Wie sehr genoss sie die gemeinsame Zeit mit ihren Kindern im heimischen Garten. Abgeschieden vom Medienrummel. Tochter Jaz Elle hat aber offenbar keine Lust mehr darauf, von Mama behütet zu werden.

Eine schwierige Situation für die 52-Jährige. Nicht nur ihr eigener Bruder und die Schwägerin stellen sich gegen sie (wir berichteten). Jetzt ist es auch noch die Tochter, die Sorgen bereitet. Wird Steffi bald alles zu viel?

Auch bei Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis läuft es gerade gar nicht gut:

JW Video Platzhalter

*Affiliate-Link

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel