Stefanie Hertel: Jetzt spricht sie über ihr Karriere-Aus!

Huch, Stefanie Hertel plaudert nun über ihr Karriere-Aus…

Seit Jahren ist Stefanie Hertel eine feste Größe in der deutschen Schlagerwelt! Doch jetzt das Unerwartete! Die Schlagersängerin redet nun ganz unverblümt über ihren Ruhestand…

Einst waren Stefanie Hertel und Stefan Mross das Traumpaar der Volksmusik. Ihre sechsjährige Ehe bescherte Schlagerfans nicht nur herausragende Songs, sondern auch eine musikalische Tochter. Pünktlich zu ihrem 18. Geburtstag tritt Johanna Mross endlich aus dem Schatten ihrer berühmten Eltern.

Stefanie Hertel liebt die große Bühne

Wie Stefanie Hertel nun berichtet, könnte sie sich zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht vorstellen, dass Show-Business hinter sich zu lassen. So erläutert sie bei “Der deutsche Michel”: “Ich denke, dass ich das noch sehr lange das machen werde. Aber ich weiß es natürlich nicht, das Leben verändert sich total. Und wenn man mir vor 10 oder 15 Jahren gesagt hätte, was ich heute tun werde, das hätte ich nicht geglaubt. Ich bin so ein Bühnenmensch. Ich bin wie mein Papa eben auch eine Rampensau und ich muss da einfach raus, und es macht total Spaß.” Doch wie steht Stefanie zu dem Thema Ruhestand? Könnte sich die Sängerin auch vorstellen, im hohen Alter auf der Bühne zu stehen?

Stefanie plaudert über ihren Ruhestand

“Aber natürlich wird es sich verschieben, verändern, man wird weniger machen und dennoch dann vielleicht bis 80, wie mein Papa, auf der Bühne stehen. Ich weiß es nicht, keine Ahnung. Vielleicht sage ich aber auch mit 60, ich habe keinen Bock mehr auf das alles, auf diese ganze Öffentlichkeit, und werde in Zukunft nur noch in den Wald gehen und Kräuter sammeln oder so”, fügt Stefanie über ihre Zukunftsgedanken abschließend hinzu! Ein Glück, ist es bis dahin noch lange hin! Stefanie bleibt ihren treuen Fans also noch viele Jahre erhalten…

Huch, was ist denn bei Helene und Florian los?


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel