Sophie Ellis Bextor und ihr Mittel gegen Stress

Was hilft gegen Stress? Sophie Ellis Bextors Familie tanzt, wenn sie sich gestresst fühlt. Die Sängerin, die mit ihrem Ehemann Richard Jones die Söhne Sonny (16), Kit (12), Ray (acht), Jesse (fünf) und den zweijährigen Mickey hat, wurde dank ihrer Küchen-Disco-Tänze zu Hause zu einem viralen Hit und obwohl sie die Idee der Shows für „ein bisschen verrückt“ hielt, als ihr Ehemann sie vorschlug, wollte sie helfen, die Art und Weise zu teilen, wie Musik in schwierigen Zeiten „erstaunliche Befreiung“ bieten kann.

Sie sagte dem „HELLO!“-Magazin: „So sind wir als Familie schon immer mit Stress umgegangen. Nichts, was wir in unserer Küchendisko verwenden, von der Nebelmaschine bis zu den Lasern, wurde extra eingebaut; es ist schon seit Jahren da. Wir alle genießen es, die Musik und die Lichter anzuschalten, herumzuspringen und Spaß zu haben. Musik ist eine erstaunliche Befreiung. Sie löst die Spannung und den Stress, wenn man die Leute nicht sehen kann und sich an Einschränkungen halten muss. Ich würde jedem empfehlen, einfach seine Lieblingssongs zu spielen, um es aus seinem System zu bekommen. Ich dachte zuerst, es sei ziemlich verrückt, aber eine Sache, die im letzten Jahr Mangelware war, ist ein bisschen Verrücktheit, und wenn ich die geben kann, tue ich das gerne.“

Die Sängerin glaubt sogar, dass ihr jüngster Sohn sich selbst angespornt hat, laufen zu lernen, damit er mitmachen kann.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel