Sind Denise Mski und ihr Freund schon längst verheiratet?

Sind Denise Mski (22) und ihr Oday etwa bereits den Bund der Ehe eingegangen? Die Influencerin hatte im Mai verkündet, dass sie ein Kind erwartet. Um den Vater ihres Babys hatte sie erst ein Geheimnis gemacht, veröffentlichte seine Identität dann einige Wochen später allerdings doch. Ende des vergangenen Monats erblickte ihre Tochter das Licht der Welt. Offenbar haben die frischgebackenen Eltern sich auch schon längst das Jawort gegeben.

Zumindest deutete Oday das nun in seiner Instagram-Story an. Der 24-Jährige startete eine Fragerunde für seine Community. Dabei kam das Thema auf, ob er verheiratet sei. Der Fitness-Liebhaber schrieb zu einem süßen Selfie mit seiner Liebsten: „Ja, wir sind islamisch verheiratet.“ Offenbar ist auch noch eine standesamtliche Hochzeit geplant, denn Denise‘ Schatz gab ebenfalls preis, schon genau zu wissen, wann und wo er ihr einen Antrag machen wird.

Der Nachwuchs scheint allerdings der ganze Stolz der beiden Turteltauben zu sein. Nach der Geburt verkündete Denise überglücklich: „Sie ist endlich da! Und sie ist das süßeste Baby überhaupt“. Auch der Papa gab in den sozialen Medien bekannt: „Sie ist da und schläft gerade bei Papa. Wir haben es geschafft.“

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel