Shawn Mendes rutscht beim sexy Posing aus

„Ich schätze, das ist es, was ich bekomme“

Shawn Mendes rutscht beim sexy Posing aus

Shawn Mendes (23) beweist, dass er über sich selbst lachen kann! Der Sänger wollte eigentlich sexy Videoaufnahmen für seinen Instagram-Account filmen, als er durch den Runyon Canyon in Los Angeles wandert. Doch als er anfängt, seine Muskeln spielen zu lassen, kann er sich bei all der Anspannung offenbar nicht mehr auf den Beinen halten. Aus dem sexy Posing wird schnell eine Lachnummer. Nicht nur für die Begleiter des Sängers, sondern auch für seine Fans, die sich über das urkomische Video freuen.

Shawn landet auf dem Po

Zunächst scheint der Instagram-Beitrag total harmlos. Auf einem Foto posiert der Ex-Freund von Camila Cabello ohne Shirt auf dem Wanderweg mit der Stadtkulisse im Hintergrund. Doch aus dem Motiv, das seine Fans wohl liebend gerne an schmachten, wird schnell eine Comedy-Nummer. Ein Swipe zum nächsten Video reicht und schon sieht man, wie der „In My Blood“-Sänger auf dem Po landet. „Ich schätze, das ist es, was ich bekomme“, schreibt der Musiker zu dem Post und macht sich über sein Missgeschick lustig.

Fans feiern die Selbstironie

Und das kommt gut bei den Fans an! Die feiern den 23-Jährigen für seine Selbstironie und fluten die Kommentare mit Lach-Emojis und Zuspruch. Daran können sich viele seiner Kollegen ein Beispiel nehmen! Shawn macht vor, wie Realität auf Instagram geht. (lkr)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel