Sexy Xtina & Co.: Die besten Looks der Latin Grammy Awards

Am 18. November war es wieder so weit: In der MGM Grand Garden Arena in Las Vegas wurden die Latin Grammy Awards verliehen. Bei der Veranstaltung werden jedes Jahr lateinamerikanische Musikstars gefeiert und ausgezeichnet. Außer mit spektakulären Performances begeisterten einige der prominenten Gäste auch mit ihren Auftritten auf dem roten Teppich der Preisverleihung. Für das Event hatten sich die Stars nach allen Regeln der Kunst in Schale geschmissen.

Für einen der wohl größten Hingucker sorgte die „Genie in a Bottle“-Interpretin Christina Aguilera (40) – sie trat im Latex-Look auf den Red Carpet. Die Sängerin zog mit ihrem schwarzen Dress mit gepolsterten Schultern alle Blicke auf sich – statt ihrer typischen blonden Mähne trug sie ihre Haare in einem herbstlichen Rot. Für ein weiteres Fashion-Highlight sorgte Bella Thorne (24): Die Schauspielerin stimmte ihr kurzes Dress farblich auf ihre feuerrote Haarpracht ab. Die „Descendants“-Darstellerin Sofia Carson entschied sich bei ihrem Look für ein pompöses Kleid in einem Nude-Ton. Zu dem mit Pailletten verzierten Kleid trug sie eine Art Bolero-Jacke aus Federn.

Becky G (24) setzte bei ihrem Outfit auf ganz viel Farbe: Die Sängerin trug ein rotes Kleid mit Blumenprint – besondere Hingucker waren dabei die lange Schleppe sowie die pompösen Ärmel der Robe. Musiklegende Gloria Estefan (64) setzte hingegen auf einen klassisch eleganten Look: Die 64-Jährige wählte für den Abend ein langes schwarzes Kleid mit roten Verzierungen. Die schwangere Musikerin Mon Laferte (38) schließlich präsentierte mit ihrem Look in Lila stolz ihren Babybauch.



Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel