Schwanger im Live-TV: Sarah Engels hatte Angst zu kotzen

Sarah Engels (28) plaudert endlich offen über ihre zweite Schwangerschaft! Die ehemalige DSDS-Finalistin könnte derzeit wohl kaum glücklicher sein. Gerade erst gab sie ihrem Verlobten Julian (28) das Jawort. Am Wochenende gab die Sängerin dann die wunderschöne Nachricht bekannt, dass sie ihren ersten gemeinsamen Nachwuchs erwarten. Getrübt wird ihr Glück wohl nur von ihrer anhaltenden Übelkeit. Diese wäre Sarah bei einem TV-Auftritt fast zum Verhängnis geworden…

“Ich werde nie vergessen: Ich war auf Promotour und beim ‘Sat.1-Frühstücksfernsehen’ zu Gast und musste, glaube ich, fünf Mal aufstehen. Mir war so kotzübel, das war so schlimm”, erzählte die “Ich”-Interpretin ihren Followern in ihrer Instagram-Story. Zu diesem Zeitpunkt war Sarahs Schwangerschaft noch nicht öffentlich. Sie gab daher vor, eine Magen-Darm-Infektion zu haben.

“Ich saß auf diesem Stuhl und war kreidebleich. Ich dachte mir nur: ‘Oh Gott, das ist eine Live-Sendung. Was machst du, wenn du gleich auf dieser Couch sitzt und dir dann auf einmal alles hochkommt?'”, erinnerte die 28-Jährige sich. Zum Glück sei jedoch alles gut gegangen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel