Schauspielerin trauert um ihre Cousine Gemma

Catherine Zeta-Jones, 51, macht ihre Trauer um ihre Cousine auf Instagram öffentlich. Gemma starb mit nur 37 Jahren. Die Todesursache macht die Hollywood-Schauspielerin nicht öffentlich, wohl aber hat sie eine Bitte an ihre 3,6 Millionen Follower.

Catherine Zeta-Jones veröffentlicht emotionalen Post

Die Fotogalerie, die Catherine Zeta-Jones postet, zeigt zum einen ein Bild eines Scheinwerfers, der ein Spotlight auf eine leere Bühne strahlt, Nebel macht die Szenerie ein wenig mysteriös. Dazu steht der Name Gemma und die Lebensdaten 1983 – 2021 geschrieben. Das zweite Foto zeigt Gemma, Catherine Zeta-Jones' Cousine. Die Brünette ist auf dem Foto elegant hergerichtet, trägt ein glamouröses Make-up, blickt über die Schulter direkt in die Kamera. Dazu schreibt Zeta-Jones die traurigen Zeilen: "Am 13. Februar hat meine wunderschöne Cousine Gemma diese Welt verlassen. Sie war wirklich ein 'Gem' (zu deutsch: "Edelstein", Anm. d. Red.) für uns alle und sie war eine außergewöhnliche Mutter für ihre fünf Kinder." 

https://www.instagram.com/p/CL-a3C5n_cd/
https://www.instagram.com/p/CL-a3C5n_cd/
https://www.instagram.com/p/CL-a3C5n_cd/

Gemma findet ihre letzte Ruhe

Weiter schreibt die 51-Jährige, dass ihre Cousine jetzt beerdigt wird, und hat eine große Bitte an ihre 3,6 Millionen Follower: "Schließen Sie sich meiner Familie und mir an und lassen Sie heute Abend ein Licht für Gemma brennen." Es sind traurige Worte, die die Schauspielerin für diesen emotionalen Schicksalsschlag formuliert. Woran Gemma gestorben ist, verrät Zeta-Jones nicht, die Situation dürfte für sie schwer genug sein.

Fans gedenken Gemma

Die Reaktionen auf das Posting sind überwältigend: Viele Follower posten gebrochene Herzen und betende Händen, viele drücken ihre Anteilnahme in den Kommentaren aus. "Mein Herz ist bei dir und deiner ganzen Familie", schreibt ein User, ein anderer verspricht: "Ich werde heute Abend ein Licht für Gemma anzünden. Es tut mir so leid."

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel